Unfall
Schwer verletzt: Mann (21) stößt in Nonnenhorn mit LKW zusammen

Am Samstagmittag kam es an der Anschlussstelle Nonnenhorn in die Kreisstraße LI16 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Kleinkraftrad. Der 61-jährige Lkw-Fahrer befuhr die Anschlussstelle Nonnenhorn ortseinwärts und musste einer Fußgängergruppe nach links ausweichen. Der 21-jährige Krad-Fahrer bog von der Mauthausstraße kommend nach rechts in die Anschlussstelle Richtung Lindau ein und stieß am hinteren linken Eck mit dem Lkw zusammen. Der 21-jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ