Special Blaulicht SPECIAL

Einreise verweigert
Schweizer fährt Bundespolizistin am Grenzübergang Hörbranz an

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von David Yeow

Am Mittwochnachmittag hat ein schweizer Autofahrer eine Polizistin der Bundespolizei Lindau am Grenzübergang Hörbranz mit einem SUV angefahren. Zuvor hatte der Schweizer einen Polizisten beleidigt, weil er nicht einreisen durfte. Das teilt die Bundespolizei mit.

Demnach wollte der 49-Jährige über die Grenze, um seinen Fahrweg in Richtung Wien abzukürzen. Weil das aber kein triftiger Einreisegrund ist, wurde er abgewiesen. Als er zur ihm vorgegebenen Autobahnabfahrt Lindau losfuhr, beleidigte der Mann einen Polizisten. Daraufhin wurde er aufgefordert, erneut anzuhalten. Der Mann ignorierte die Anweisung jedoch.

Eine Polizistin stoppte den SUV-Fahrer in der Ausfahrt und forderte ihn auf zu warten. Doch stattdessen fuhr der Mann erneut los. Laut Bundespolizei stellte sich die Polizistin in einigem Abstand vor das rollenden Auto und forderte den Schweizer durch eindeutige Handzeichen auf, anzuhalten. Der Schweizer reagierte aber nicht und touchierte die Beamtin am Knie. Die Bundespolizistin musste sich dabei am Fahrzeug abstützen. Trotzdem gab der Fahrer weiter Gas und drängte so die Polizistin zurück. Schließlich konnten Kollegen den 49-Jährigen festnehmen.

Die Beamtin erlitt einen Schock und Schmerzen im Knie und musste ihren Dienst abbrechen. Glücklicherweise sind bei ihr aber keine schwerwiegenden Verletzungen diagnostiziert worden. Der Schweizer erhielt eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung, tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte sowie Beleidigung. Nach Abschluss der Maßnahmen musste er den verspäteten Umweg über Österreich einschlagen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen