Ermittlungen laufen
Schüsse in Konstanz: Zwei Männer (26 und 42) verletzt

Symbolbild.

In einem Wettbüro in Konstanz sind am Mittwochabend Schüsse gefallen. Zwei Männer mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen laufen. 

Gegen 17:45 Uhr kam es in dem Wettbüro zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-jährigen Deutschen und einem 42-jährigen Deutsch-Marokkaner. Im Verlauf des Gerangels fielen zwei Schüsse aus einem Revolver. Beide Beteiligten wurden verletzt. Am Tatort wurde auch ein Messer aufgefunden.

Beide Männer kamen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei nicht. Das Kriminalkommissariat Konstanz hat die Ermittlungen zum genauen Tatablauf aufgenommen. Die Hintergründe, die zu der Auseinandersetzung führten, sind ebenfalls noch unklar.

Autor:

Camilla Schulz aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019