Polizei
Rentner spuckt in Lindau in Supermarkt-Regal: Corona-Test negativ

Ein etwa 90-jähriger Mann soll am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben.
  • Ein etwa 90-jähriger Mann soll am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben.
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

+++ Update 30. März, 15:23 Uhr +++
Das Landratsamt Lindau hat nach dem Vorfall einen Test auf das Virus SARS-CoV-2 angeordnet. Laut der Behörde liegt das Ergebnis nun vor: Der Corona-Test bei dem etwa 90-Jährigen fiel negativ aus.

Bezugsmeldung 28. März, 19:57 Uhr:
Ein etwa 90 Jahre alter Mann soll nach Polizeiangaben am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben. Eine Augenzeugin hatte den Vorfall gemeldet. Die Polizei musste den Markt zum Schutz der Kunden vorsorglich schließen lassen. Der Rentner wurde vorläufig festgenommen.

Wie André Stump von der Lindauer Polizei gegenüber all-in.de erklärte, mussten die Beamten den Fall in Zeiten von Corona ernst nehmen. In Absprache mit dem Landratsamt Lindau wurde ein Corona-Test bei dem etwa 90-Jährigen angeordnet. Das Ergebnis steht noch aus. Es bestand keine Gefahr für die Kunden, allerdings bleibe natürlich immer ein Restrisiko, so Stump weiter. Deshalb seien die Polizisten vorgegangen wie im Ernstfalls.

Die Beamten haben die Videobänder des Marktes gesichert, um nachvollziehen zu können, wo sich der Mann im Laden bewegt hat. Jetzt müsse man die Zeugenvernehmung abwarten, fügte André Stump hinzu. Das Motiv ist laut Polizeiangaben noch unklar, der Mann konnte noch nicht vernommen werden. Der Fall gehe jetzt an die Staatsanwaltschaft Kempten. Den Mann erwartet eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen