Haftbefehl
Polizei nimmt gesuchten Mann (25) in Lindau fest

Am Samstagabend erkannte eine Zivilstreife der Lindauer Polizei einen per Haftbefehl gesuchten 25-jährigen. Der junge Mann konnte auf der Insel festgenommen werden.

Es stellte sich weiterhin heraus, dass er zuvor mit einem gerade in der Schweiz gekauften Motorrad nach Lindau gefahren war, ohne überhaupt eine Fahrerlaubnis zu besitzen.

Dazu waren an dem Motorrad Schweizer Kennzeichen angebracht, die in St. Gallen entwendet worden sind. Die Zeit bis zu seiner Verhandlung vor dem Amtsgericht Lindau darf der junge Mann in der JVA Kempten verbringen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen