Dieb (62) erwischt
Polizei findet gestohlenes Geld in Lindau - Wem gehört es?

Geld (Symbolbild).
  • Geld (Symbolbild).
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am 12.06.2020 wurde im Stadtgebiet Lindau von Beamten der Grenzpolizeiinspektion Lindau ein 62-jähriger Mann kontrolliert. Über den durchgeführten Datenabgleich wurde festgestellt, dass er aktuell von einer Staatsanwaltschaft in Baden-Württemberg zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war.

Wie die weiteren Recherchen ergaben, hat er bereits in der Vergangenheit eine erhebliche Anzahl an Diebstählen und Einbrüchen begangen. Im Rahmen der weiteren Sachbehandlung wurde, neben typischen Einbruchswerkzeug, auch ein größerer Bargeldbetrag aufgefunden. Das Geld wurde sichergestellt, konnte bislang aber noch keiner Straftat zugeordnet werden.

Es handelt sich hierbei um ausgabefrische Euro-Noten, eine Münzgeldrolle und einen Geldschein einer ausländischen Währung. Nach den bisherigen Erkenntnissen hat sich der verdächtige Mann vor allem im Bereich zwischen Radolfzell, Meersburg, Friedrichshafen, und Lindau aufgehalten (evtl. auch in Ravensburg). Als Tatzeitraum kommt etwa der 01.06.2020 bis 12.06.2020 in Frage.

Sollte jemand Angaben dazu machen können, wo in dieser Zeit Bargeld gestohlen wurde, soll er dies bitte bei seiner örtlichen Polizeidienststelle zur Anzeige bringen, bzw. sich mit der Grenzpolizeiinspektion Lindau in Verbindung setzen unter der Telefonnummer 08382/910-311.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen