Special Blaulicht SPECIAL

Gewalt
Platzwunde: Schwere Körperverletzung in Lindauer Gaststätte

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Hannah Kronschabl
  • hochgeladen von David Yeow

In einer Gaststätte in der Bregenzer Straße kam es am Sonntagabend zu einer Körperverletzung. Hierbei wurde einem Geschädigten eine Flasche oder Glas auf den Kopf geschlagen. Dadurch erlitt er eine stark blutende Platzwund im Bereich seines linken Ohrs. Der Angreifer befand sich noch in der Gaststätte.

Beim Betreten stellten die Beamten im Eingangsbereich, dem WC und dem Bereich vor der Bar Blutspuren fest. Hier wurde dann der Täter mit einer tiefen Schnittwunde an der Hand festgestellt. Beide Beteiligten waren mit jeweils annähernd 2 Promille stark alkoholisiert. Beim Täter wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme durchgeführt. Anschließend kam er zur Behandlung ins Krankenhaus nach Lindau.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen