Alkoholvergiftung
Nach Schülerparty in Wasserburg müssen zwei Schüler ins Krankenhaus

Eine privat organisierte Oberstufenparty mit etwa 300 Jugendlichen in einer Vereinsgaststätte am Sportplatz Hengnau lief am Freitagnacht etwas aus dem Ruder. Gegen 23 Uhr wurde wegen zwei sturzbetrunkener Gäste ein Krankenwagen gerufen.

Zur Klärung der Lage wurde durch die Rettungskräfte Polizeiunterstützung angefordert. Die beiden Betrunkenen, ein 16-jähriger und eine 17-jährige aus dem Landkreis Lindau, wurden mit Verdacht auf eine Alkoholvergiftung in das Landeskrankenhaus Bregenz gebracht und die jeweiligen Eltern verständigt.

Um weitere Eskalationen zu unterbinden wurde der Alkoholausschank durch die Streife unterbunden und die Veranstaltung aufgelöst. Der Abzug der Teilnehmer wurde durch die Polizei überwacht. Der Großteil der Gäste verhielt sich friedlich, jedoch einige wenige Alkoholisierte sorgten für Unruhe und behinderten die Aufräumarbeiten der Veranstalter. Die Polizei musste mehrere Platzverweise aussprechen.

Nachdem die Party schlussendlich komplett beendet war, stellte eine Polizeistreife fest, dass an einem Einsatzfahrzeug das Kennzeichen beschädigt wurde. Es wurden entsprechende Ermittlungen zur Sachbeschädigung wie auch zum Alkoholausschank an die Jugendlichen eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen