Unfall
Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Gitzenweiler bei Lindau schwer verletzt

9Bilder

Am Montag, den 03.07.17, gegen ca. 17:30 Uhr befuhr der 59-jährige Unfallfahrer die LI6 von Rehlings kommend in Richtung Oberreitnau mit seinem Pkw. Als er an seinem ursprünglichen Ziel – dem Campingplatz Gitzenweiler Hof – vorbeigefahren war, war sein nächstes Vorhaben das Fahrzeug zu wenden.

Nachdem er einige hunderte Meter später auf der linken Seite die Einfahrt eines Feldweges sah versuchte er hier zu drehen. Er verringerte seine Geschwindigkeit und bog nach links ab, nachdem er wie vorgeschrieben geblinkt hatte. Vermutlich wegen der tief stehenden Sonne konnte er einen auf der LI6 entgegen kommenden Motorradfahrer nicht bzw. nicht rechtzeitig sehen bzw. erkennen und es kam zum Zusammenstoß.

Das Motorrad des 23-jährigen prallte in die rechte Fahrzeugseite und der Lenker wurde von seinem Zweirad geschleudert. Hierbei erlitt er mehrere Schnittwunden sowie Abschürfungen. Zur näheren Abklärung wurde er mit dem Helikopter in ein Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Pkw blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 15.000€.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen