Zeugenaufruf
Motorboot vom Lindauer Eichwaldbad entwendet

Im Rahmen von Abrissarbeiten im Strandbad Eichwald wurde festgestellt, dass ein Motorboot im geschätzten Wert von ca. 5.000 Euro entwendet worden ist.

Es handelt sich dabei um ein bisher vom Eichwaldbad eingesetztes Rettungsboot, das auf einem Trailer (Handwagen) aufgeladen war. Dieser wurde ebenfalls entwendet. Weil die Zugangstore zum Eichwaldbad geschlossen waren, wird derzeit davon ausgegangen, dass die unbekannten Täter das Boot mit dem Trailer über den Seeweg gestohlen haben.

Auch zu diesem Vorfall, der sich erst in den letzten Tagen ereignet haben muss, sucht die Polizei Lindau Zeugen unter der Tel.-Nr. 08382/9100.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019