Zeugenaufruf
Mitarbeiter einer Spielothek in Lindau mit Waffe bedroht

Symbolbild.

Ein Angestellter der Spielothek im Lindauer Stadtteil Reutin ist am Donnerstagabend mit einer Waffe bedroht worden. Unter Vorhalt einer Feuerwaffe forderte der noch unbekannte Mann Bargeld. Der Mitarbeiter händigte dem Unbekannten die Tageseinnahmen aus. Der Täter flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung. Der Mitarbeiter wurde nicht verletzt. 

Die Polizei sucht Zeugen, die den Räuber gesehen haben. Der Mann war komplett in schwarz gekleidet, hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen und war maskiert. Er trug während der Tat Handschuhe mit gelben Applikationen, die er sich laut Polizei womöglich erst kurz vor der Tat angezogen haben könnte. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 08382-9100 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen