Alkohol
Mann (63) stürzt mit über 2 Promille in Lindau von Fahrrad

Die Lindauer Polizei wurde am Sonntagabend von Zeugen über einen betrunkenen Radfahrer in der Hundweilstraße informiert. Der Radfahrer war so betrunken, dass er von seinem Rad fiel und selbst nicht mehr aufstehen konnte. Aufmerksamen Verkehrsteilnehmern fiel der Mann auf. 

Der 63-Jährige wies einen Alkoholwert von über zwei Promille vor. Nachdem zunächst nicht fest stand, wie lange der Mann bereits in der Kälte lag und wie schwer er sich verletzt hatte, wurde er zur ambulanten Behandlung ins Lindauer Krankenhaus gebracht. 

Weil er im Straßenverkehr mit einem so hohen Alkoholwert Fahrrad fuhr, machte er sich wegen einer Trunkenheit im Verkehr strafbar. Der Lindauer muss sich nun einem empfindlichen Strafverfahren stellen. Außerdem wird die Fahrerlaubnisbehörde informiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019