Straftat
Mann (32) macht Schießübungen in der Reutiner Bucht bei Lindau

Am Montagnachmittag meldeten Passanten einen Mann, der oberkörperfrei in der Reutiner Bucht steht und wie wild mit einer Waffe in Richtung Wasser schießt.

Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen 32-jährigen Lindauer, der sich eine neue Gasdruckpistole, mit der Plastikkugeln verschossen werden, gekauft hatte. Er wollte sie am See ausprobieren und schoss auf das Wasser und auf Bäume.

Die Pistole ist einer echten Schusswaffe täuschend ähnlich. Bedroht wurde mit der Waffe niemand. Den Mann erwartet eine Anzeige wegen unerlaubten Führens einer Schusswaffe und Schießens außerhalb von Schießanlagen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen