Körperverletzung
Mann (24) in Bregenz sticht vier Menschen mit Messer in Arm und Rücken

Am Dienstagabend hat ein 24-Jähriger vier Personen mit einem Messer verletzt, eine davon schwer.
  • Am Dienstagabend hat ein 24-Jähriger vier Personen mit einem Messer verletzt, eine davon schwer.
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Dienstagabend hat ein 24-Jähriger in Bregenz mehrere Personen mit dem Messer teils schwer verletzt. 

Der laut Polizei offensichtlich psychisch kranke Mann hielt sich mit einer 45-Jährigen und einer 66-Jährigen in einer Wohnung in der Mariahilfer Straße in Bregenz auf. Warum er dann mit einem Brotzeitmesser auf die beiden Frauen losging, ist momentan noch nicht geklärt. Er stach ihnen in die Arme und in den Rücken. Daraufhin flüchteten die zwei Frauen in eine andere Wohnung desselben Wohnblocks. Der 24-Jährige verfolgte sie. Während es den Opfern gelang, in eine Wohnung zu flüchten, verletzte der Mann eine weitere Frau (62), die sich im Bereich der Eingangstüre befand. Er stach ihr mit seinem Messer ebenfalls in den Arm. Anschließend verließ der Täter das Gebäude. 

Außerhalb des Wohnblocks traf der 24-Jährige auf einen 48-jährigen Mann. Nach einem kurzen verbalen Streit stach der Täter mehrmals auf den 48-Jährigen ein und verletzte diesen schwer. Danach flüchtete der Täter zu Fuß.

Die Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem 24-Jährigen ein, die in der Nacht jedoch erfolglos blieb. Am Mittwochmorgen gegen 08:15 Uhr nahm die Polizei den Täter schließlich in seiner Wohnung fest. 

Die drei Frauen sind im Landeskrankenhaus Bregenz ambulant behandelt worden und durften die Klinik wieder verlassen. Der schwerverletzte 48-Jährige befindet sich in stationärer Behandlung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen