Verkehr
Mann (22) ohne Führerschein mit gestohlenem Auto in Lindau unterwegs

Am späten Dienstagnachmittag stellten die Lindauer Schleierfahnder einen Kleinwagen auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants fest, der vier Tage zuvor in Nordrhein-Westfalen entwendet wurde. Nach kurzer Wartezeit kam der Fahrer zu dem Fahrzeug. Auf die Umstände angesprochen, gab der 22-jährige junge Mann unumwunden zu, den Pkw von seiner Ex-Freundin entwendet zu haben.
Auf seinen Führerschein angesprochen, räumte er ein, einen solchen bislang noch nicht erworben zu haben. Nach entsprechender Sachbehandlung konnte er seine Weiterreise zu Fuß fortsetzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020