Auseinandersetzung
Lindau: Streit im Job-Center endet mit Schlag ins Gesicht

Symbolbild

Im Job-Center Lindau gerieten laut Polizeiangaben am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr zwei Arbeitssuchende und zwei Angestellte aneinender. Die Mitarbeiter verwiesen die beiden Krawallmacher des Hauses.

Beim Verlassen des Job-Centers fielen einige beleidigende Worte. Ein Unbeteiligter erkannte die brenzlige Situation und versuchte zu schlichten. Dabei bekam er einen Schlag ins Gesicht ab und erlitt eine Verletzung.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen