Erfolg
Kontrolle eines Transporters auf der A96 bei Lindau: Polizei entdeckt geklaute Motorräder

Bei einer Kontrolle durch Beamte der Bundespolizei auf der A96 wurde in der Nacht zum Dienstag ein polnischer Kleintransporter angehalten. Auf der Ladefläche befanden sich zwei Motorräder. Bei der Überprüfung der Kraftfahrzeuge stellte sich heraus, dass beide in der Schweiz entwendet wurden. <%IMG id='1344659' title='Stop Polizei'%>

Nach eigenen Angaben habe der polnische Fahrer diese zuvor in Österreich gekauft. Der 25-jährige Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen, der Transporter und die Motorräder sichergestellt.

Im Rahmen der weiteren Maßnahmen stellte sich auch heraus, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Durch die Polizei Lindau wurden daher auch Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Die Ermittlungen hinsichtlich des Eigentumdeliktes werden von der Sankt Gallener Polizei in der Schweiz geführt. Der Mann wurde nach Hinterlegung einer fünfstelligen Sicherheitsleistung wieder entlassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen