Schleierfahndung
Kontrolle auf der A96 bei Lindau: Mann (40) seit 20 Jahren ohne Führerschein unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten die Lindauer Schleierfahnder auf der A96 den Verkehr in Fahrtrichtung Süden. Bei der Kontrolle eines Fahrzeugs mit Ravensburger Kennzeichen staunten sie nicht schlecht, als der Fahrer bei der Frage nach seinem Führerschein unumwunden zugab, gar keinen zu haben.

Ermittlungen ergaben, dass der 40-jährige Mann schon seit gut 20 Jahren ohne Führerschein fährt und in der Vergangenheit auch schon wiederholt wegen diesen Straftaten zur Anzeige gebracht wurde. Bis vor kurzem verbüßte er sogar eine Haftstrafe deswegen.

Die Weiterfahrt dieses Unbelehrbaren wurde nun von den Beamten unterbunden und erneut ein Strafverfahren gegen ihn eigeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019