Mutter meldet sich
Hunderte Metallplättchen in Lindauer Sandkasten gefunden: Fall aufgeklärt

Die Polizei sperrte den Sandkasten ab (Polizei Symbolbild).
  • Die Polizei sperrte den Sandkasten ab (Polizei Symbolbild).
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von David Yeow

Die Herkunft der letzte Woche in einem Sandkasten im Lindenhofbad in Lindau aufgefunden Metallplättchen ist geklärt. Das teilt die Polizei mit.

Nach dem Presseaufruf meldete sich eine Mutter bei der Polizei Lindau und gab an, dass die Metallplättchen dort von ihrem sechsjährigen Sohn beim Spielen verloren wurden. Dieser hatte ein Tütchen mit Stanzresten dabei. Die glänzenden Metallteilchen klebt der Junge normalerweise mit seiner Mutter zu Collagen zusammen. Nach dem der Junge die Plättchen nicht mehr mit nach Hause brachte und die Mutter den Pressebericht las, meldete sich die Frau umgehend bei der Polizei Lindau. Für den Austausch des Sands wir die Mutter wohl aufkommen müssen.

Bezugsmeldung:
Am Mittwoch wurden im Sandkasten des Lindenhofbades hunderte von Metallplättchen gefunden. Die etwa ein bis eineinhalb Quadratzentimeter großen Metallteile waren im Sandkasten verteilt und abgedeckt worden, teilt die Polizei mit. 

Um spielende Kinder nicht zu gefährden, sperrte die Polizei die Spielfläche ab. Der Sand wird vollständig ausgetauscht. Wer Hinweise zur Herkunft der Plättchen geben kann, soll sich unter 08382/9100 bei der Polizeiinspektion Lindau melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen