Buskontrolle
Grenzpolizei Lindau kontrolliert Reisebus - Zwei Männer ohne Ausweise im Bus

Unerlaubte einreisen mit Bus und Bahn (Symbolbild).

Die Grenzpolizeiinspektion Lindau hat am Montag kurz nach Mitternacht einen Reisebus der Linie Frankfurt - Rom kontrolliert. Ein 26-jähriger Mann von der Elfenbeinküste (Westafrika) und ein 24-jähriger Pakistani aus Napoli konnten keine ausreichenden Einreisedokumente vorlegen und führten nur ungültige Ausweise mit sich. 

Der 26-jährige Afrikaner ist aufgrund der Gültigkeit seiner Einreisesperre des Ausländeramtes zur Festnahme und Ausweisung ausgeschrieben. Gegen den Mann liegt laut Polizei eine aktuelle Ausweisungsverfügung der Hansestadt Hamburg vor. Nach einer Sicherheitsleistung konnte der Mann seine Busfahrt in Richtung Rom fortsetzen.

Ein 24-Jähriger Pakistani aus Napoli, der mit derselben Buslinie unterwegs war, konnte die nötigen Reisedokumente für den Aufenthalt in Deutschland ebenfalls nicht vorlegen. Gegen den Mann gibt es keine weiteren polizeilichen Erkenntnisse. Nach einer Anzeigenaufnahme vor Ort durfte er die Reise im Fernreisebus fortsetzen.

Die Grenzpolizei Lindau kontrolliert momentan wieder verstärkt den internationalen Reiseverkehr und die Fernbusverbindungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen