Zeugenaufruf
Geheimzeichen für Einbrecher oder Bettler? Kreidezeichen an Häusern in Lindau gibt Polizei Rätsel auf

Am vergangenen Wochenende sind im Bereich Bechtersweiler an Häusern mehrere mit Kreide angebrachte sogenannte 'Gaunerzinken' aufgetaucht. Bei diesen angebrachten Kreidezeichen handelt es sich möglicherweise um eine Art Geheimsprache. <%IMG id='1418771'%>

Mithilfe dieser Zeichen geben sich Einbrecher und Bettler Tipps, wobei der Polizei bislang noch kein belegbarer Fall bekannt ist. Es könnte sich also auch um einen Scherz handeln.

In einem konkreten Fall wurde an der Haustür ein liegendes Dreieck angebracht. Das Dreieck wurde hier am Ende des Schriftzuges der Sternsinger platziert.

Zeugen, die Angaben zu diesen Vorfällen machen können, oder bei Feststellungen weiterer angebrachten Zeichen werden gebeten, sich mit der Polizei Lindau unter der Rufnummer 08382/910-0 in Verbindung setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020