Körperverletzung
Frau (50) klaut eine Jacke in Lindau und wehrt sich mit einer Schere gegen den Verkäufer

Am Montagnachmittag fiel dem Angestellten eines Ladengeschäfts in der Bregenzer Straße eine 50-jährige Frau auf, die versuchte eine Jacke von einem Verkaufsständer außerhalb des Ladens zu stehlen. Auf Ansprechen der Person rannte sie davon und ließ dabei ihr Gepäck zurück.

Der Verkäufer konnte sie nach kurzer Verfolgung stellen. Dabei wehrte sich die Frau mit einer Schere und verletzte den Verkäufer leicht. Neben dem versuchten Ladendiebstahl muss sich Frau nun auch wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ