Zeugenaufruf
"Dummer-Jungen-Streich": Erwachsene schlagen zum Spaß Rauchmelder in Lindau ein

Ein unbekanntes Paar hat am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr einen Rauchmelder in einem Treppenhaus auf der Lindauer Insel eingeschlagen. (Rauchmelder-Symbolbild)
  • Ein unbekanntes Paar hat am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr einen Rauchmelder in einem Treppenhaus auf der Lindauer Insel eingeschlagen. (Rauchmelder-Symbolbild)
  • Foto: Michael Schwarzenberger auf Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Ein unbekanntes Paar hat am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr einen Rauchmelder in einem Treppenhaus auf der Lindauer Insel eingeschlagen. Laut Polizeiangaben hatte ein Mitarbeiter eines Lieferdienstes das Paar in den Hausflur gelassen. Kurz danach wurde der Alarm ausgelöst. 

Täterbeschreibung

Beie seien wohl betrunken gewesen. Das Paar wird als korpulent und etwa 30 Jahre alt. Der Vorfall ereignete sich in einem Haus in der Storchengasse. Es entstand ein Sachschaden von 50 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen