Zusammenstoß
Drei Fahrzeuge in Unfall in Lindau verwickelt: Zwei Frauen leicht verletzt

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 18.500 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls auf der Kreisstraße zwischen Oberreitnau und Weißensberg.

Am Dienstagvormittag wollte ein 56-jähriger Fahrer eines Lieferwagens nach links in Richtung Sulzenmoos abbiegen. Nach seinen Angaben hatte er zwar den nahenden Gegenverkehr erkannt, jedoch gedacht, dass er mit seinem Fahrzeug noch abbiegen könnte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 42-jährigen.

Auch eine nachfolgende 39-jährige Fahrzeugführerin konnte nicht mehr ausweichen und prallte in die Unfallfahrzeuge. Die beiden Fahrzeugführerinnen mussten mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Pkw wurden abgeschleppt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen