Eltern informiert
Diebstahl, Alkohol, Zigaretten: Jugendschutzkontrollen in Lindau

Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. (Symbolbild)
  • Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Die Polizei führte am Freitagabend im Lindauer Stadtgebiet vermehrt Jugendschutzkontrollen durch. Mehrere Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren waren zum Teil stark betrunken. Die Beamten informierten deren Eltern, die die Kinder dann abholten. Nach Angaben der Polizei wurden diverse mitgeführte Alkoholika und Tabakwaren vernichtet.

Die Beamten erwischten zudem einen 14-Jährigen bei einem Diebstahl auf der Lindauer Insel. Als er einen Supermarkt verließ, kontrollierten ihn die Beamten und fanden Schokoriegel und ein Softgetränk, die er nicht bezahlt hatte.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen