Kontrolle
Bundespolizei nimmt gesuchten Dieb (30) bei Sigmarszell fest

Die Lindauer Bundespolizei hat am Donnerstag (23. Februar) einen gesuchten Straftäter auf der A96 festgenommen. Der Bosnier hatte nicht genug Geld dabei, um seine Justizschulden zu begleichen. Der Gang ins Gefängnis blieb ihm trotzdem erspart.

Bei der Kontrolle des 30-Jährigen auf Höhe Sigmarszell stießen die Beamten bei der Personalienüberprüfung auf einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg. Der bosnische Staatsangehörige war im August 2016 vom Augsburger Amtsgericht zu einer Geldstrafe von rund 2.500 Euro, einschließlich Verfahrenskosten, verurteilt worden.

Ersatzweise sah der Richter eine Haftstrafe von 120 Tagen vor. Einen geringen Teilbetrag hatte der Verurteilte bereits beglichen, sich dann aber offenbar ins Heimatland abgesetzt. Da er auch bei der Kontrolle nicht in der Lage war, die noch offene Summe von rund 2.300 Euro zu begleichen nahmen ihn die Bundespolizisten fest.

In der Dienststelle durfte der Festgenommene einen Bekannten anrufen, der sich schließlich bereit erklärte, auszuhelfen. Der bei Friedrichshafen lebende Freund zahlte 1.670 Euro beim Bundespolizeirevier ein.

Die fehlenden rund 600 Euro konnte der Bosnier selbst aufbringen. So blieb dem Mann mit Hilfe seines Freundes ein über 100-tägiger Gefängnisaufenthalt erspart.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen