Kripo
Brandstiftung in Lindauer Textildiscounter: Polizei sucht weitere Zeugen

Wie am Montag bereits berichtet, kam es zu einer vorsätzlichen Brandstiftung in einem Textildiscounter in Lindau. Fünf Personen, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Geschäft befunden haben konnten zwischenzeitlich identifiziert werden. Diese scheiden als mögliche Tatverdächtige aus.

Die Kriminalpolizei Lindau sucht drei weitere Personen, die sich zur Tatzeit in der Filiale aufgehalten haben. Nach Zeugenangaben soll es sich um einen Mann und ein älteres Ehepaar handeln.

Die Kripo Lindau ermittelt weiter, die entscheidende heiße Spur ist noch nicht darunter. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 08382/910-0 entgegen genommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen