Fahndung
Bewaffneter Überfall auf einen Discounter in Lindau - Täter flüchtet

5Bilder

Ein maskierter Mann hat laut Polizei einen Discounter in Lindau überfallen. Der unbekannte Täter ist immer noch flüchtig.

Gegen 20:10 Uhr betrat der Mann am Montagabend den Laden. Die Angestellten waren gerade dabei, die Abrechnung zu machen. Mit vorgehaltener Waffe forderte der Maskierte die Tageseinnahmen in Höhe von mehreren tausend Euro. Außerdem stahl er die Handtasche einer Mitarbeiterin.

Darin befand sich der Autoschlüssel eines blauen Fiat 500 mit dem Kennzeichen LI-GK771. Der Täter stieg in das Auto und flüchtete Richtung A96.

Zeugen beschrieben den Mann als etwa 190 cm groß und von kräftiger Statur. Im Alter schwanken die Angaben zwischen Mitte 20 und ca. 50 Jahren. Er war mit Jeans und einem karierten blauem Hemd bekleidet.

Die Kriminalpolizei in Lindau bittet unter der Telefonnummer 08382/9100 um Hinweise.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen