Fahndung
Bewaffneter Raubüberfall auf Geschäft in Neuravensburg

Am Freitag raubte ein maskierter Mann gegen 17 Uhr ein Geschäft in Neuravensburg bei Wangen aus. Der Unbekannte hielt eine Pistole hervor und forderte Bargeld. Nachdem die Verkäuferin kein Geld aushändigte, verließ er das Geschäft ohne Beute und flüchtete unerkannt zu Fuß. 

Die Polizei hat die Fahndung eingeleitet. Durch Fahrzeugkontrollen und mit einem Polizeihubschrauber versuchen sie derzeit, den Täter zu finden.  Bisher war die Suche erfolglos.

Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise auf den unbekannten Täter oder auf verdächtige Fahrzeuge an das Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/9840, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020