Sachbeschädigung
Betrunkene Jugendliche (15 und 17) beschädigen Ausstellungsstücke in Lindauer Firma

Dienstagnacht wurde ein Firmenbesitzer in einem Lindauer Gewerbegebiet durch laute Geräusche darauf aufmerksam, dass jemand auf seinem Gelände ist. Er konnte beobachten, wie zwei Jugendliche sich an Ausstellungsgegenständen zu schaffen machten.

Die sofort verständigten Polizeistreifen konnten noch in unmittelbarer Nähe die beiden Jugendlichen im Alter von 15 und 17 Jahren festnehmen. Die Beiden waren erheblich alkoholisiert und verursachten einen Schaden von geschätzten 250 Euro.

Bei der Sachverhaltsaufnahme auf der Dienststelle beleidigte der 15-Jährige noch die Polizeibeamten, weshalb er sich neben der Anzeige wegen Sachbeschädigung, noch für die Beleidigung verantworten muss.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen