Glückliches Wiedersehen
Bergrettung findet abgestürzten Hund in Lochau

Glückliches Wiedersehen: Polizei und Bergretter konnten die abgestürzte Hündin "Lilly" in der Nacht zum Donnerstag retten.
  • Glückliches Wiedersehen: Polizei und Bergretter konnten die abgestürzte Hündin "Lilly" in der Nacht zum Donnerstag retten.
  • Foto: Landespolizeidirektion Vorarlberg
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Glückliches Wiedersehen zwischen der Hündin "Lilly" und ihrem Frauchen im Vorarlberger Lochau. Nachdem der Hund am Mittwochnachmittag an einem Wanderweg eine Fährte aufgenommen und anschließend über senkrecht abfallendes Gelände abgestürzt war, konnten Rettungskräfte die Hündin in den Nachtstunden finden und retten.

Nach Angaben der Polizei hatte die Suchaktion bis 20 Uhr zunächst zu keinem Ergebnis geführt und wurde abgebrochen. Kurz vor Mitternacht hatte sich dann ein Passant gemeldet, der lautes Bellen in seiner Nachbarschaft gehört hatte. Polizeibeamten und Bergrettung gelang es daraufhin, das Tier zu lokalisieren.

Da sich die Hündin "Lilly" den Rettungskräften allerdings nicht nähern wollte, wurde die Hundehalterin hinzugezogen. Gegen 1:20 Uhr gelang dann schließlich die Rettung des Tieres. 

An der Suchaktion waren Beamte der Polizeiinspektionen Lochau und Bregenz, 10 Mitglieder der Bergrettung und drei Personen des Rotes Kreuzes beteiligt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen