Hoher Schaden
Autos aufgebrochen und Laptops und Smartphones gestohlen: Polizei Lindau ermittelt

Auf zwei Parkplätzen im Stadtgebiet Lindau wurden auf noch unklare Weise zwei Autos geöffnet und wertvolle Laptops und Smartphones entwendet; der entstandene Schaden liegt bei rund 3.000 Euro.

Die Taten ereigneten sich am Samstag gegen 19.00 Uhr auf dem LIDL-Parkplatz und Sonntag zwischen 17 Uhr und 18:30 Uhr auf dem Parkplatz des McDonalds.

Möglicherweise ist jemandem auf einem der Parkplätze etwas aufgefallen, Hinweise erbittet die Polizei Lindau unter 08382/9100.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ