Special Blaulicht SPECIAL

Verkehr
Autofahrer wird auf der B308 ausgebremst und provoziert - Polizei sucht schwarzen Mercedes

Am Freitagabend wurde ein Autofahrer auf der B308 kurz vor Niederstaufen von einer schwarzen Mercedes E-Klasse überholt und auf verkehrsgefährdende Art ausgebremst.

Der überholte Pkw-Fahrer wollte den Fahrer des schwarzen Mercedes schließlich zur Rede stellen, was ihm kurz nach Niederstaufen gelang. Als er aus seinem Pkw ausgestiegen war und auf den schwarzen Mercedes zulief, gab dieser plötzlich Vollgas, sodass der andere Pkw-Fahrer zur Seite springen musste.

Bei der anschließenden Anzeigeerstattung gab der Geschädigte an, dass es sich bei dem Tatfahrzeug um einen schwarzen Mercedes eines etwas älteren Baujahres (2000 - 2005) gehandelt haben soll.

An dem Pkw war ein amtliches Kennzeichen des Fürstentums Liechtenstein angebracht. Bei dem Fahrer des Mercedes soll es sich um einen Mann im Alter von ca. 50 Jahren gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise zum Tatfahrzeug oder dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Lindenberg unter Tel. 08381-92010 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen