Anzeige
Autofahrer (66) in Lindau ohne Führerschein unterwegs

Wegen seines auffällig unsicheren Fahrverhaltens kontrollierte die Polizei am Dienstagnachmittag in Reutin einen Pkw. Der 66-jährige Fahrer konnte keinen Führerschein vorweisen und gab zunächst an, ihn zuhause vergessen zu haben.

Durch Ermittlungen konnte jedoch festgestellt werden, dass der Mann gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ihm war bereits der Führerschein entzogen worden und er durfte aufgrund einer Sperrfrist auch keinen neuen erwerben.

Seine 69-jährige Ehefrau, die auf dem Beifahrersitz saß, wusste nach jetzigem Ermittlungsstand, dass ihr Mann keinen Führerschein hat und wird als Fahrzeughalterin ebenfalls zur Anzeige gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen