Alkohol
Autofahrer (40 und 29) betrunken in Lindau unterwegs

Gleich zweimal konnte die Polizei in Lindau alkoholisierte Autofahrer feststellen. Ein 29-jähriger Mann war zudem ohne Führerschein unterwegs.

Am frühen Mittwochmorgen wurde eine 40-jährige Fahrzeugführerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihr wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Alkoholwert von knapp unter einem Promille.

Gegen sie wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Alkohol am Steuer eingeleitet. Sie erwartet eine Geldstrafe von 500 Euro und einen Monat Fahrverbot. Der Pkw musste stehen bleiben.

Ohne Führerschein unterwegs

Ebenso am frühen Mittwochmorgen wurde ein 29-jähriger Fahrzeugführer zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Auch bei ihm reagierte das Alkoholmessgerät deutlich positiv. Außerdem wurde ihm vor einiger Zeit durch das Gericht seine Fahrerlaubnis entzogen. Gegen ihn wird nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Alkohol am Steuer polizeilich ermittelt. Seinen Pkw musste er stehen lassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen