Arbeitsunfall
Arbeiter (41) nach Sturz durch Glasdach in Lindau leicht verletzt

Ein 41-jähriger Arbeiter wurde am Montagvormittag bei einem Arbeitsunfall in der Robert-Bosch-Straße leicht verletzt. Der Mann war bei Montagearbeiten auf dem Dach beschäftigt, als er ausrutschte und durch das Glasdach stürzte. <%IMG id='1003606' title='Rettungswagen'%>

Geistesgegenwärtig konnte er sich an Rohren festhalten, die unterhalb des Daches verlaufen und so einen Sturz in die Tiefe vermeiden. Von Arbeitskollegen konnte er aus seiner misslichen Lage befreit werden. Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte mit Schnittwunden an Armen und Beinen ins Krankenhaus eingeliefert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020