Unfall
84-Jährige verstirbt nach Badeunfall in Nonnenhorn am Bodensee

Gegen 15.30 Uhr ging eine 84-jährige Rentnerin aus Baden-Württemberg östlich des Landungssteges in Nonnenhorn zum Baden ins Wasser. Kurze Zeit später konnte die Frau bäuchlings im See treibend aufgefunden werden, sofort eingeleitete Widerbelebungsmaßnahmen blieben erfolglos. Ermittlungen der Kriminalpolizei Lindau ergaben, dass ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden kann und die Dame aufgrund Herzversagens verstorben ist.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen