Lindau - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Am vergangenen Mittwochabend führte die Lindauer Grenzpolizei mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei, zahlreiche Kontrollen auf der B 31 sowie in Lindau-Zech, in der Bregenzer Straße durch.(Symbolbild)
8.237× 1

Mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei
Lindauer Grenzpolizei kontrolliert auf der B31

Am vergangenen Mittwochabend führte die Lindauer Grenzpolizei mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei, zahlreiche Kontrollen auf der B 31 sowie in Lindau-Zech, in der Bregenzer Straße durch. Hierbei konnten mehrere Straftaten und sogenannte Fahndungstreffer festgestellt werden. So konnten beispielsweise zwei ukrainische Fahrer eines Klein-Lkw angetroffen werden, welche kein gültiges Visum für ihre Arbeitstätigkeit vorweisen konnten. Beide Kraftfahrer wurden wegen illegalem Aufenthalt ohne...

  • Lindau
  • 13.05.21
Am Dienstag und Mittwoch (11./12. Mai) hat die Bundespolizei drei Migranten in Haftanstalten eingeliefert. (Beispielbild)
3.498× 1 1

Unterschiedliche Fälle – gleiches Ergebnis: Haft
Bundespolizei bringt drei Migranten hinter Gitter

Am Dienstag und Mittwoch (11./12. Mai) hat die Bundespolizei drei Migranten in Haftanstalten eingeliefert. Einer der Männer wurde per Vollstreckungshaftbefehl gesucht, die anderen beiden mussten in Zurückschiebungs- beziehungsweise Zurückweisungshaft. Per Haftbefehl gesucht Am Dienstagmorgen kontrollierten Lindauer Bundespolizisten einen nigerianischen Staatsangehörigen als Insassen eines Fernreisebusses aus Italien. Dabei wies sich der 39-Jährige mit einer gültigen deutschen...

  • Lindau
  • 12.05.21
Ein Prüfer hat beim TÜV in Lindau einen 30-jährigen Mann dabei erwischt, wie er betrügen wollte. Jetzt bekommt der Mann eine Anzeige. (Symbolbild)
11.165×

Dafür hätte er es rund 90 mal legal versuchen können
Mann (30) holt sich bei Führerscheinprüfung in Lindau "Hilfe" für 1.800 Euro - und fliegt auf

Ein Prüfer hat beim TÜV in Lindau einen 30-jährigen Mann dabei erwischt, wie er betrügen wollte. Jetzt bekommt der Mann eine Anzeige. Mann bekommt AnzeigeDer Prüfling war mit mehreren elektronischen Hilfsmitteln ausgestattet. So konnte er von außen Nachrichten empfangen. Ein aufmerksamer Prüfer erkannte den Schwindel und rief die Polizei. Der Mann wurde von der Prüfung ausgeschlossen und angezeigt. Außerdem hat die Polizei die Führerscheinstelle über den Vorfall informiert.  1.800 Euro für...

  • Lindau
  • 07.05.21
Am Dienstagmorgen ging den Zivilfahndern der Grenzpolizei Lindau ein 51-jähriger Italiener ins Netz der seit 2020 per Haftbefehl gesucht wurde. Im Gepäck hatte er außerdem Drogen versteckt.
1.835× 2 1 3 Bilder

Per Haftbefehl gesucht
Drogen im Gepäck: Polizei erwischt Italiener (51) bei Grenzkontrolle in Lindau

Am Dienstagmorgen ging den Zivilfahndern der Grenzpolizei Lindau ein 51-jähriger Italiener ins Netz, der seit 2020 per Haftbefehl gesucht wurde. Im Gepäck hatte er Drogen versteckt.  Per Haftbefehl gesuchtEinen internationalen Reisebus kontrollierten die Beamten zunächst auf illegal Einreisende. Typische Verstöße konnten bei den wenigen Fahrgästen aber nicht festgestellt werden. Der Datenabgleich mit einem 51-jährigen Italiener brachte die Polizisten dann auf die Spur. Der Kellner aus...

  • Lindau
  • 06.05.21
Bei einem 28-jährigen Lindauer wurden etliche Waffen gefunden.
2.251×

Messer mit Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen
Polizei findet 20 Waffen bei Mann (28) aus Lindau

Die Polizei fand bei einem 28-Jährigen aus Lindau insgesamt 20 Waffen, darunter Gewehre, Munition, Pistolen, Messer, Dolche, und eine kleine Menge Betäubungsmittel. Gegen ihn wurde seit Anfang März wegen häuslicher Gewalt ermittelt. Die Polizei hatte den Mann am vergangenen Mittwoch vorläufig festgenommen und Wohnungen in Lindau, Altshausen und Bad Wurzach durchsucht. Laut Polizei stellten die Beamten die Waffen sicher. Derzeit wird noch geprüft, inwieweit die sichergestellten Waffen...

  • Lindau
  • 05.05.21
In den vergangenen Tagen (29. April und 3. Mai) hat die Bundespolizei in Lindau zwei Haftbefehle vollstreckt. Eine 27-jährige Ungarin und ein 23-jähriger Syrer wurden verhaftet. (Symbolbild)
6.436× 3 3

Haftbefehle vollstreckt
Syrer (23) und Ungarin (27) von Bundespolizei bei Lindau verhaftet

In den vergangenen Tagen (29. April und 3. Mai) hat die Bundespolizei in Lindau zwei Haftbefehle vollstreckt. Eine 27-jährige Ungarin und ein 23-jähriger Syrer wurden verhaftet. Per Vollstreckungsbefehl gesucht Am Samstagmorgen (3. Mai) hat eine Streife der Bundespolizei auf der A96 eine 27-jährige Ungarin kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass die junge Frau von der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main per Vollstreckungsbefehl wegen falscher uneidlicher Aussage gesucht wird. Weil sie...

  • Lindau
  • 05.05.21
Schon am Freitagnachmittag hat ein Antiquitätenhändler aus Lindau bei der Polizei Anzeige wegen Betrugs erstattet. Ein "Kunde" hatte ihm einen gefälschten Goldbarren verkauft. (Symbolbild)
2.313×

Auf Betrug reingefallen
Unbekannter verkauft Lindauer Antiquitätenhändler gefälschten Goldbarren

Zu viel Vertrauen seinem Kunden gegenüber hatte ein Antiquitätenhändler in Lindau: Der unbekannte Kunde verkaufte dem Händler einen gefälschten Goldbarren. Deshalb erstattete der Händler Anzeige wegen Betrugs bei der Polizei.  Goldbarren gefälschtDer Verkäufer des Barrens versicherte dem Händler, dass er ein Zertifikat nachreichen würde. Der Antiquitätenhändler vertraute dem Verkäufer und zahlte ihm einen vierstelligen Betrag aus. Der Mann tauchte laut Polizeibericht anschließend aber nicht...

  • Lindau
  • 04.05.21
Die Polizei hat einen Sprayer erwischt. (Symbolbild)
1.863×

Graffitis im Stadtgebiet Lindau
Polizei erwischt Sprayer (18): 20.000 Euro Schaden bei 35 Geschädigten

Die Polizeiinspektion Lindau hat nun ein sehr umfangreiches Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung durch Graffiti abschließen können. Im Rahmen der intensiv geführten Ermittlungen durch den Graffiti-Sachbearbeiter der Dienststelle konnte nun ein mittlerweile 18-jähriger Jugendlicher überführt werden. Im Herbst 2019 wurden die ersten sogenannten Schriftzüge(Tags) "Peco und KWC" im Stadtgebiet Lindau und Bodolz sowie in den bayerischen Bodenseegemeinden festgestellt werden. Da bereits in...

  • Lindau
  • 30.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.769× 1

"Überfallartig angegriffen"
Jugendlicher schlägt Kind in Lindau zusammen: Polizei sucht Zeugen

Ein 13-jähriger Junge ist am Dienstagnachmittag in Lindau "überfallartig" von einem unbekannten Jugendlichen angegriffen worden. Nach Angaben der Polizei stieß der Jugendliche den Jungen zu Boden und schlug auf ihn ein. Der 13-Jährige wurde dadurch im Gesicht verletzt und musste von Sanitätern vor Ort versorgt werden. Der Angriff ereignete sich vor einer Bäckerei in der Köchlinstraße.  Der Täter wird folgendermaßen beschrieben.16 Jahre alt, ca. 170 cm groß, südländisches...

  • Lindau
  • 28.04.21
Erfolgreich Kontrolle bei Lindau: Beamte der Bundespolizei konnten einen offenen Haftbefehl vollstrecken. (Symbolbild)
3.063×

Haftbefehl nach 10 Jahren vollstreckt!
Prostituierte erpresst Freier: Bundespolizei gelingt Verhaftung bei Lindau

Lindauer Beamte der Bundespolizei konnten nach zehn Jahren endlich einen noch offenen Haftbefehl vollstrecken. Die Beamten kontrollierten Montagnacht einen ungarischen PKW auf der A96 und stellten dabei fest, dass gegen die 29-jährige Fahrerin ein Untersuchungshaftbefehl vom Amtsgericht Duisburg vorliegt. Hohe Geldsumme von Freier erpresstNach Angaben der Polizei hatte die 29-Jährige im Jahr 2011 als Prostituierte in einem Bordell gearbeitet. Dort hatte sie immer wieder hohe Summen Bargeld und...

  • Lindau
  • 27.04.21
Stand-Up-Paddler (Symbolbild).
13.755× 2 1

Bodensee-Schifffahrtsordnung
Kontrolle der Lindauer Polizei: Stand-UP-Paddler verstoßen gegen Vorschriften

Am Freitagnachmittag hat die Dienstgruppe "See" der Polizei in Lindau mehrere Stand-Up-Paddler kontrolliert. Laut Polizei stellten die Beamten dabei fest, dass die SUP-Paddler gegen die Vorschriften der Bodensee-Schifffahrtsordnung verstießen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass auf dem Brett der Name und die Anschrift vermerkt sein müssen. Wünschenswert wäre auch noch die Telefonnummer des Besitzers oder Nutzers, so die Polizei. Außerdem müssen SUP-Paddler, wenn sie die...

  • Lindau
  • 27.04.21
Am Montagvormittag hat sich in Lindau eine 90-jährige Frau bei einem Unfall schwer verletzt. Sie wurde von einem Kind auf einem Fahrrad angefahren.  (Symbolbild)
6.957× 7

Schwerer Sturz in Lindau
90-Jährige schwer verletzt: Polizei findet vermeintliche Unfallverursacher

+++Update der Polizei vom Dienstag, 27.04.2021+++ Laut Polizeimeldung vom 27.04.2021 hat die Polizei den verdächtigen Vater und seinen Sohn ausfindig gemacht. Nach Aussage des Mannes, sei die ältere Frau ohne Fremdeinwirkung. Die schweren Verletzungen habe er nicht bemerkt. Darum sei er mit seinem Sohn auch weitergefahren. Gegen den Mann wird nun wegen Verdachts der Fahrlässigen Körperverletzung im Zusammenhang mit einem Unfall ermittelt.  Erstmeldung vom 26.04.2021 Am Montagvormittag hat sich...

  • Lindau
  • 26.04.21
Polizei (Symbolbild)
3.767×

Weit über 1 Promille
Betrunkener Mann ist nach Mitternacht mit Golf Caddy in Lindau unterwegs

In der Nacht auf Sonntag hat die Polizei gegen 00:15 Uhr einen 34-jährigen Mann aus Lindau kontrolliert, der im Bereich der Wackerunterführung mit einem Golf Caddy unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten eine sehr starken Alkoholgeruch beim Fahrer fest.  Weit über 1 Promille Laut Polizei ergab ein Alkoholtest einen Wert von weit über 1,1 Promille. Bei dem Fahrer wurde darum eine Blutentnahme zur Alkoholfeststellung angeordnet und durch einen Arzt durchgeführt. Gegen den Fahrer...

  • Lindau
  • 25.04.21
Die Polizei fand unter anderem Marihuana. (Symbolbild)
1.048×

Drogenschmuggel
Schleierfahnder finden etliche Drogen bei Kontrolle in Lindau

Bei einer Grenzkontrolle am Mittwochabend an der A96 in Lindau fanden Schleierfahnder im Auto eines 58-Jährigen etwa 150 Gramm Marihuana, drei Döschen Haschisch-Öl und 24 Ritalin-Tabletten. Der Mann selbst hatte laut Polizei außerdem 14 LSD-Trips eingesteckt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der 58-Jährige der zuständigen Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Der Mann wurde gegen gerichtliche Auflagen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Kripo Lindau hat die...

  • Lindau
  • 23.04.21
Betrunkener muss seinen Rausch in der Ausnüchterungszelle ausschlafen. (Symbolbild)
1.433×

Mit Handschellen in die Ausnüchterungszelle
Betrunkener (43) bespuckt und beleidigt Polizisten in Lindau

Am Dienstagabend, 20.04.2021, gegen 20.10 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Lindau telefonisch mitgeteilt, dass in der Kemptener Straße auf Höhe einer Tankstelle eine Person liegen würde. Eine Streifenbesatzung traf vor Ort einen 42-jährigen, stark alkoholisierten Mann an. Die Beamten setzten den liegenden Mann auf. Nachdem er sich in sitzender Haltung befand, wurde er zunehmend aggressiver. Er fing an, nach den beiden Beamten zu spucken und warf seine Schuhe in Richtung der Beamten. Weiter...

  • Lindau
  • 21.04.21
Ein Haus in Lindau wurde mit Nagellack beschmiert. (Symbolbild)
414×

Sachbeschädigung
Unbekannte beschmieren Hauswand in Lindau mit Nagellack

Am Montagnachmittag wurde die Polizei Lindau über eine Sachbeschädigung an einer Hauswand am Hundweilerplatz informiert. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass bisher unbekannte Täter die Hauswand mit Nagellack beschmiert haben. Am Tatort stellte die Streife zahlreiche Nagellackfläschchen sicher. Als Tatzeit konnte der Zeitraum vom letzten Donnerstag, Mitternacht, bis Samstagnacht, angegeben werden. Da der Nagellack nur mit einem gewissen Arbeitsaufwand zu entfernen ist, wurde der Sachschaden...

  • Lindau
  • 20.04.21
976× 1

Lindau/Bodensee
Lindau/Grenzpolizei: Fahnder haben alle Hände voll zu tun

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Quer durch die klassischen Deliktsbereiche der Fahndung reichten bei der Grenzpolizei Lindau (Bodensee) am Wochenende die erzielten Erfolge. Durch intensivierte Überprüfungen im Grenzbereich und auf den Durchgangsstraßen wurden die Fahnder bei den typischen Kontrolldelikten mehrfach fündig. Zunächst überprüften die Fahnder am Freitagnachmittag, 16.04.2021, bei der Anhaltung eines...

  • Lindau
  • 20.04.21
Die Grenzpolizei Lindau stellte mehrere ausländerrechtliche Verstöße fest. (Symbolbild)
481× 1

Fernbusverbindungen nach Italien
Lindauer Grenzpolizei kontrolliert Fernbusse: Mehrere ausländerrechtliche Verstöße

Fahnder der Lindauer Grenzpolizei überprüften in der Nacht von Samstag auf Sonntag routinemäßigen die Fernbusverbindungen nach Italien Dabei stellten sie bei zwei Fahrgästen ausländerrechtliche Verstöße fest. In einem Fall hatte sich eine 22-jährige Albanerin nachweislich für ein Jahr im Bundesgebiet bei einem Bekannten aufgehalten. Als Touristin hätte sie nach maximal 90 Tagen das Territorium der Schengener Mitgliedsstaaten verlassen müssen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen des...

  • Lindau
  • 19.04.21
Durch intensivierte Überprüfungen im Grenzbereich und auf den Durchgangsstraßen wurden die Fahnder bei den typischen Kontrolldelikten mehrfach fündig. (Symbolbild)
369× 1

Gefälschte Papiere, Haftbefehl, Drogen
Grenzpolizei Lindau ahndet typische Kontrolldelikte

Quer durch die klassischen Deliktsbereiche der Fahndung reichten bei der Grenzpolizei Lindau am Wochenende die erzielten Erfolge. Durch intensivierte Überprüfungen im Grenzbereich und auf den Durchgangsstraßen wurden die Fahnder bei den typischen Kontrolldelikten mehrfach fündig. Zunächst überprüften die Fahnder am Freitagnachmittag bei der Anhaltung eines Kleintransporters auf der Autobahn die vorgelegten Ausweispapiere. Sowohl der rumänische Führerschein als auch der Personalausweis, der den...

  • Lindau
  • 19.04.21
In Lindau ist ein Auto ausgebrannt. (Symbolbild)
6.727× 1

Feuerwehreinsatz
Durchdrehende Reifen entfachen Feuer: Auto in Lindau brennt aus

Am späten Freitagnachmittag ist ein Auto zweier Waldbesitzer in Brand geraten. Das Auto brannte vollständig aus, so die Polizei in einer Mitteilung.  Durchdrehende Reifen entfachen FeuerDemnach wollten zwei Waldbesitzer in einem Jungwald Heu als Nährboden für die Jungbäume auslegen. Das Fahrzeuggespann, bestehend aus Auto und Anhänger, fuhr sich im matschigen Boden fest. Die beiden koppelten deshalb den Anhänger ab. Durch das ständige Durchdrehen der Reifen in der Wiese fing das Heu Feuer. Mit...

  • Lindau
  • 17.04.21
Am Mittwochmorgen sind auf der B 31 kurz nach dem Diepoldsbergtunnel in Fahrtrichtung Baden-Württemberg zwei Lkws zusammengestoßen (Symbolbild)
1.245×

Lkw-Fahrer (28) hält Abstand nicht ein
20.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall mit zwei Lkws auf B31 bei Lindau

Am Mittwochmorgen sind auf der B31 kurz nach dem Diepoldsbergtunnel in Fahrtrichtung Baden-Württemberg zwei Lkws zusammengestoßen. Ein 28-Jähriger Lkw-Fahrer hatte den Sicherheitsabstand nicht eingehalten und ist einem anderen Lkw hinten aufgefahren. 20.000 Euro Sachschaden Der hintere Lkw wurde dabei so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der andere Sattelschlepper konnte weiterfahren. Insgesamt ist ein Sachschaden von rund 20.000 Euro entstanden. Die B31 musste auf einer...

  • Lindau
  • 15.04.21
Lindauer Grenzpolizei fasst international gesuchten Straftäter aus Polen (53)  (Symbolbild)
2.461× 1

Per EU-Haftbefehl gesucht
Lindauer Grenzpolizei fasst international gesuchten Straftäter aus Polen (53)

Eine Streife der Lindauer Grenzpolizei hat am Montagnachmittag ein Auto mit polnischem Kennzeichen kontrolliert und dabei einen international gesuchten Straftäter festgenommen. Gegen den 53-jährigen Polen gab es einen sogenannten EU-Haftbefehl aus Polen, mit dem er ausgeliefert werden sollte. Mehrere EigentumsdelikteDer Mann wurde wegen mehrerer Eigentumsdelikte gesucht. Er wurde am Dienstag dem Richter vorgeführt.

  • Lindau
  • 14.04.21
Am vergangenen Wochenende haben am Grenzübergang Hörbranz acht syrische Migranten versucht mit Reisebussen illegal nach Deutschland einzureisen.
2.449× 2 1

Bundespolizei kontrolliert Fernreisebusse
Polizei erwischt acht syrische Migranten bei illegaler Einreise

Am vergangenen Wochenende haben am Grenzübergang Hörbranz acht syrische Migranten versucht mit Reisebussen illegal nach Deutschland einzureisen, mit bulgarischen Flüchtlingsdokumenten und gefälschten Covid-19-Testbescheinigungen.  Familie an Erstaufnahmeeinrichtung weitergeleitetDen ersten Fernreisebus haben die Beamten am Samstagabend kontrolliert. Eine fünfköpfige Familie konnte bei der Kontrolle nur bulgarische Flüchtlingsdokumente vorzeigen. Der 31-jährige Vater und die 26-jährige Mutter...

  • Lindau
  • 13.04.21
Wegen einer Tüte Marihuana - Jugendlicher (16) stürzt in den Bodensee (Symbolbild)
9.020× 3

Wegen einer Tüte Marihuana
Jugendlicher (16) haut vor Polizei ab und stürzt in den Bodensee

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein 16-jähriger Jugendlicher versucht, vor einer Polizeistreife abzuhauen. Als die Polizisten sich dem Jugendlichen näherten, rannte er in Richtung Bodensee und warf dort einen Gegenstand ins Wasser. Dabei verlor er aber laut Polizei das Gleichgewicht und stürzte über die Kaimauer in den See.   Polizisten finden Marihuana Die  Beamten gingen daraufhin ebenfalls ins Wasser, um dem 16-Jährigen aus dem See zu helfen. Dabei fanden sie auch den weggeworfenen...

  • Lindau
  • 13.04.21

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ