Lindau - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Alkohol (Symbolbild)

Alkohol
Lindau: Bundespolizei nimmt Rumänen (38) mit 4,5 Promille in Schutzgewahrsam

Am späten Dienstagabend, 21.01, hat die Polizei einen 38-jährigen Rumänen mit 4,5 Promille in Schutzgewahrsam genommen. Laut Polizei brachte daraufhin ein Notarzt den Mann in ein Krankenhaus. Ein Zugbegleiter hatte wegen einer stark alkoholisierten Person im Bahnhof die Polizei gerufen. Als die Polizei den Rumänen kontrollierte, konnte dieser sich ausweise und artikulieren. Der Mann sei während der Kontrolle nicht einmal schwankend vor den Beamten gestanden, so die Polizei. Allerdings machte...

  • Lindau
  • 22.01.20
  • 3.203× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Sicherung
Seit Anfang Dezember 2019: Serie von Roller-Diebstählen in Lindau

In Lindau ist es seit Anfang Dezember 2019 im Stadtgebiet Lindau, vor allem in den Stadtteilen Reutin, Aeschach und Zech zu mehreren Diebstählen bzw. unbefugtem Gebrauch von Rollern und Motorrädern gekommen. Laut Polizei waren die geklauten Fahrzeugen nur mit einem Lenkradschloss gesichert. Darum konnten die unbekannten Täter die Motorräder klauen. Die Fahrzeuge wurden dabei teilweise erheblich beschädigt. Jetzt bittet die Polizei Lindau darum, im Freien und ohne Schutz abgestellte Roller...

  • Lindau
  • 22.01.20
  • 369× gelesen
Symbolbild.

Suche beendet
Vermisste Jugendliche (15) aus Bregenz ist wieder da

+++Update am 22.01.2020 um 16:20+++ Die Vermisste konnte in Götzis (Vorarlberg) aufgegriffen werden. Die Suche ist beendet. Bezugsmeldung: Seit Freitagabend, 10. Januar, wird die minderjährige B. aus Vorarlberg vermisst. Wie die österreichische Polizei mitteilt, ist die 15-Jährige aus einer Jugendwohnung in Bregenz verschwunden. Die Polizeiinspektion Bregenz nimmt Hinweise zum Aufenthalt der 15-Jährigen unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8120 entgegen.

  • Lindau
  • 22.01.20
  • 3.030× gelesen
Symbolbild

Grenzkontrolle
Kindesentziehung: Lindauer Polizei verweigert Mutter (55) Ausreise mit Tochter (14)

Am Freitagvormittag (17. Januar) hat die Bundespolizei einer 55-Jährigen und ihrer 14-jährigen Tochter die Ausreise aufgrund des Verdachtes der Kindesentziehung untersagt. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten auf der A96 in einem Fernreisebus in Richtung Italien unter anderem eine 55-jährige Mutter mit ihrer 14-jährigen Tochter. Bei der Fahndungsüberprüfung stellten die Beamten eine Ausschreibung fest. Demnach war der Mutter durch einen Beschluss des Amtsgerichtes Lüneburg aufgrund der...

  • Lindau
  • 20.01.20
  • 5.349× gelesen
Symbolbild

Visum abgelaufen
Versuchte Täuschung mit neuem Reisepass: Albaner (31) wird an Lindauer Grenze zurückgewiesen

Am Samstag (18. Januar) hat die Bundespolizei einen albanischen Staatsangehörigen mit dem Flugzeug in sein Heimatland zurückgewiesen. Der Südosteuropäer hatte am Vortag versucht über den Grenzübergang Hörbanz unerlaubt einzureisen. Lindauer Bundespolizisten stellten in der Nacht auf Freitag (17. Januar) bei der Einreisekontrolle an der A96 einen 31-Jährigen als Insasse eines Kleinbusses mit albanischer Zulassung fest. Der Albaner legte den Beamten einen erst drei Tage zuvor ausgestellten...

  • Lindau
  • 20.01.20
  • 1.575× gelesen
Polizei (Symbolbild)

10.000 Euro Gesamtwert
Zwei mit Messern bewaffnete Täter überfallen Goldankauf-Geschäft in Lindau - Fahndung erfolglos

+++Update vom 17.01. 22:25 Uhr+++ Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten vom Geschäftsinhaber Geld und Uhren. Laut Polizei waren die Täter mit Messern bewaffnet.  Während ein Täter den Inhaber mit einem Messer bedrohte, entwendete der zweite Täter aus dem Tresorraum mehrere Uhren, Bargeld und Gold. Anschließend flüchteten beide Täter mit Fahrrädern. Der Geschäftsinhaber...

  • Lindau
  • 17.01.20
  • 10.901× gelesen
Festnahme (Symbolbild).

Einbruchsserie
Polizei Lindau fasst mutmaßlichen Einbrecher

Die Polizei hat einen tatverdächtigen 28-jährigen Mann in Untersuchungshaft genommen. Er soll in Lindau versucht haben, in fünf Gebäude einzubrechen. Dabei entstand ein Gesamtschaden in vierstelliger Höhe. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Demnach handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen polizeibekannten Mann. Er kommt auch für Einbrüche bei Neuburg a.d. Donau in Frage, wo ihn die Polizei auf frischer Tag ertappt und vorläufig festgenommen hatte.  Bisherigen...

  • Lindau
  • 14.01.20
  • 1.019× gelesen
Ein Mann hat in einem Lindauer Gasthof randaliert und mehrere Autos beschädigt.

Alkohol
Mann randaliert in Lindauer Gasthof: Mehrere Autos bei Flucht beschädigt

Am Sonntagabend hat ein Mann in einem Lindauer Gasthof randaliert, zwei Autos beschädigt und ist dann geflüchtet.  Der Mann hatte mit Flaschen und Gläsern um sich geworfen und damit eine Angestellte des Lokals am Bein verletzt, teilte die Polizei mit. Anschließend verließ er den Gasthof. Er beschädigte zwei vor dem Eingang abgestellte Autos. An ihnen entstand ein Schaden von 300 Euro.  Der Randalierer flüchtete dann zu Fuß. Die Polizei konnte den Mann zunächst nicht antreffen, ihr ist...

  • Lindau
  • 13.01.20
  • 2.947× gelesen
Auf der B31 hat sich am Freitagabend ein schwerer Unfall ereignet.
10 Bilder

Verkehrsunfall
Frau (51) bei Zusammenstoß mit Lkw auf der B31 bei Lindau schwer verletzt

An der Auffahrt von B12 der auf die B31 bei Lindau zwischen Niederhaus und Schönau ist am Freitag Nachmittag ein Auto mit einem LKW kollidiert. Eine 51-jährige Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und dabei schwer verletzt.  Laut Zeugenaussagen geriet die Frau aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Lkw. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Polizei befreit werden. Sie wurde ins...

  • Lindau
  • 10.01.20
  • 8.237× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Betrugsmasche
"Falsche Polizeibeamte" betrügen Lindauer Rentnerin um 7.000 Euro

Eine Rentnerin aus Lindau ist am Dienstagabend Opfer der Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter" geworden. Die Frau wurde von einem Mann angerufen, der sich als Lindauer Polizist ausgab. Angeblich ermittle er in einem größeren Betrugsfall und bat die Seniorin um Mithilfe bei der Aufklärung des Falls. In mehreren Telefonaten überredete er sie, ihre Kreditkarte dafür als Lockmittel zur Verfügung zu stellen. Am späten Abend stimmte die Frau dann einem Besuch eines zweiten "falschen" Beamten zu,...

  • Lindau
  • 10.01.20
  • 1.234× gelesen
  •  1
Drogenkonsum (Symbolbild)

Eigenbedarf?
300 Gramm Marihuana und 15 Gramm Speed: Polizei findet Drogen bei Mann (41) aus Lindau

Die Lindauer Polizei hat die Wohnung eines Lindauers (41) durchsucht und dabei knapp dreihundert Gramm Marihuana und etwa fünfzehn Gramm Amphetamin sichergestellt. Der Mann gab an, die Drogen seien für den Eigenbedarf. In Bayern gelten allerdings in der Regel Grenzwerte für den Eigenbedarf, die von den gefundenen Mengen weit entfernt sind. Bei Marihuana beispielsweise gelten ca. sechs Gramm als Schwelle zwischen "geringer" und "nicht geringer" Menge. Ein Richter des Amtsgerichts Kempten...

  • Lindau
  • 07.01.20
  • 1.638× gelesen
In dieser Chipsdose hatte ein 18-jähriger Drogen versteckt.

Bundespolizei
Kontrolle am Grenzübergang Hörbanz: Jugendlicher (18) versteckt Drogen in Chipsdose

Ein 18-jähriger Oberpfälzer versteckte unter anderem in einer Chipsdose Drogen vor Polizeibeamten. Der junge Mann wurde am Samstagmittag, 4. Januar, in einem Fernreisebus aus der Schweiz am Grenzübergang Hörbranz von Bundespolizisten kontrolliert.  Der gebürtige Oberpfälzer wirkte sehr nervös und machte gegenüber den Beamten unschlüssige Angaben zu seiner Reise. Zudem gab er an, ausschließlich seinen Rucksack als Reisegepäck dabei zu haben. Die Bundespolizisten konnten das jedoch...

  • Lindau
  • 07.01.20
  • 1.882× gelesen
Rettungsdienst (Symbolbild)

Krankenhaus
Fahrer (47) übersieht Fußgängerin (62) in Lindau

Am 02.01. gegen 17.00 Uhr übersah ein 47-jähriger Autofahrer in der Ludwig-Kick-Straße an einem Zebrastreifen eine 62-jährige Fußgängerin und fuhr diese an. Die Frau kam mit Verdacht auf Frakturen der Hüfte und des Oberschenkels ins Lindauer Krankenhaus. Auch der Autofahrer musste medizinisch versorgt werden, er hatte einen Schock erlitten.

  • Lindau
  • 03.01.20
  • 1.553× gelesen
Symbolbild.

Polizei
Lauterach bei Bregenz: Hund beißt Jogger in den Unterschenkel

Am späten Montagnachmittag ist ein Jogger in Lauterach bei Bregenz von einem Hund gebissen worden. Wie die österreichische Polizei mitteilt, traf der Mann auf dem Dammweg von Lauterach nach Hard, etwa 100 Meter nach der Eisenbahnunterführung, auf eine Personengruppe mit Hund. Vermutlich soll es sich dabei um zwei Erwachsene und ein oder zwei Kinder mit weißem Hund handeln. Der Hund soll "Shira" oder ähnlich genannt worden sein. Nach Angaben der Polizei rannte der Hund auf den Jogger zu und...

  • Lindau
  • 31.12.19
  • 972× gelesen
  •  1
Symbolbild

Strafverfahren
Rentner (74) fährt betrunken bei Lindauer Polizei vor

Am Sonntagmorgen, gegen 09:00 Uhr, fuhr ein 74-jähriger Rentner mit seinem Auto wegen eines vorangegangenen Verkehrsdelikts zur Polizei Lindau. Noch in seiner Vernehmung konnte durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Bei dem Mann wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde noch an Ort und Stelle durch die Polizei einbehalten. Seinen Rückweg musste er...

  • Lindau
  • 30.12.19
  • 2.669× gelesen
Die Polizei hat ein verlassenes Unfallauto auf einer Verkehrsinsel gefunden (Symbolbild).

Unfallflucht
Autofahrer prallt bei Lindau gegen Baum, "parkt" Auto auf Verkehrsinsel und geht

Die Polizei hat am Freitagnachmittag am Ortseingang in Enzisweiler ein stark beschädigtes Auto auf einer Verkehrsinsel entdeckt. Es war kein Fahrer in Sicht. Aus dem Auto liefen größere Mengen Öl aus, das die Feuerwehr binden musste. Der Abschleppdienst nahm das Fahrzeug mit.  Nach Angaben des Fahrers kam der Mann ins Schleudern, rutschte quer über die Verkehrsinsel und prallte frontal gegen einen Baum. Auf der Gegenfahrbahn kam das Auto dann zum Stehen. Der Mann parkte anschließend das...

  • Lindau
  • 28.12.19
  • 5.020× gelesen
Eine Frau hatte beim Fischen bei Bregenz die Orientierung verloren. Die Polizei fand die Vermisste in der Nacht auf Donnerstag.

Vermisstensuche
Schweizerin (51) verliert Orientierung beim Fischen bei Bregenz: Großangelegte Suchaktion erfolgreich

Am ersten Weihnachtsfeiertag hat sich am Uferbereich zwischen Kennelbach und Buch bei Bregenz eine 51-jährige Schweizerin verlaufen. Die Polizei fand die Vermisste in der Nacht auf Donnerstag.  Angehörige der Vermissten hatten am Mittwochabend mit der 51-Jährigen telefoniert, als der Kontakt abriss. Die Frau war bei frostigen Temperaturen zum Fischen unterwegs gewesen. Sie habe in der eingesetzten Dunkelheit die Orientierung verloren, heißt es in einer Polizeimeldung. Die Polizei suchte...

  • Lindau
  • 26.12.19
  • 1.919× gelesen
Kontrolle (Symbolbild)

Haft drohte
Fahrgast übernimmt Geldstrafe für mittellosen Albaner (41) bei Fernreisebus-Kontrolle in Lindau

Bei einer Grenzkontrolle eines Fernreisebus in Lindau hat ein Fahrgast die Geldstrafe eines 41-jährigen Albaners in Höhe von 375 Euro übernommen. Ansonsten hätte der 41-Jährige 30 Tage ins Gefängnis müssen. Laut Polizei hatte die Staatanwaltschaft Traunstein einen Strafbefehl den Albaner erlassen, weil dieser gegen das Ausländerrecht verstoßen hatte.  Zunächst konnte der Albaner die Strafe nicht bezahlen. Darum wollten die Polizisten den unglücklichen und am Boden zerstörten Mann nach...

  • Lindau
  • 25.12.19
  • 6.262× gelesen
Fußtritt (Symbolbild)

Gefährliche Körperverletzung
Betrunkener (31) tritt in Konstanz auf am Boden liegenden Bekannten (40) ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 31-jährigen Mann, der in der Nacht zum Sonntag gegen 23.45 Uhr vor einer Gaststätte in der Fürstenbergstraße auf seinen 40-jährigen Bekannten eingeschlagen haben soll. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zwischen den stark alkoholisierten Männern zu einem Streit, in dessen Verlauf der Jüngere den Älteren zu Boden geschlagen und mit Fußtritten ins Gesicht traktiert haben soll. Hierbei wurde der Geschädigte verletzt und...

  • Lindau
  • 23.12.19
  • 883× gelesen
Internet-Kriminalität (Symbolbild)

Festnahme
Mit "Angriffen" gedroht: 16-Jährige verschicken E-Mails an Vorarlberger Rathäuser und die Polizei

Mails von einem anonymen Absender: Fast jeder Internet-User bekommt sie. In Mails an mehrere Vorarlberger Rathäuser, darunter Bregenz und Dornbirn, und an die Vorarlberger Polizei standen allerdings Warnungen vor Angriffen, dazu konkrete Zeiten und Orte. Wie genau diese Angriffe aussehen sollten, stand laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung nicht in den Mails. Soll man solche Mails ernst nehmen? In Bregenz hat am Donnerstag entschieden, vorsorglich das Rathaus zu schließen. Bereits am...

  • Lindau
  • 21.12.19
  • 2.321× gelesen
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher stehlen Handys aus Lindauer Elektromarkt

Wie bereits im Vorjahr zur Weihnachtszeit ist es auch in diesem Jahr erneut zu einem Einbruch in einen Elektromarkt im Lindaupark gekommen. Nach ersten Ermittlungen drangen in der Nacht zum Freitag zwischen 03.30 Uhr und 04.00 Uhr mindestens vier Täter über das Parkdeck in das Geschäft ein. In der Folge schlugen sie die Verglasung zu den Vitrinen ein, in denen sich Handys befanden und entnahmen eine bislang unbekannte Anzahl von Mobilgeräten. Im Rahmen der Tatortarbeit wurde auch...

  • Lindau
  • 20.12.19
  • 1.004× gelesen
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Zusammenstoß beim Wenden auf der B31 bei Lindau: 90.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagnachmittag verursachte ein 52-jähriger Autofahrer auf der B31 einen Verkehrsunfall mit einem hohen Sachschaden von fast 90.000 Euro; verletzt wurde dabei zum Glück niemand. Der Pkw-Fahrer wollte eigentlich von Friedrichshafen kommend auf den Weihnachtsmarkt nach Lindau, verpasste dabei aber die richtige Abfahrt. Anstatt jedoch bis zur nächsten Abfahrt weiter zu fahren, fuhr er rechts in eine Verkehrsbucht und versuchte zu wenden. Als er gerade zu diesem verbotswidrigen Manöver...

  • Lindau
  • 20.12.19
  • 3.725× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Haftstrafe
Polizei nimmt ehemaligen Drogendealer (33) in Sigmarszell fest

Die Polizei hat am Donnerstagvormittag, 18.12.2019, einen 33-Jahre alten Mann bei einer Kontrolle nahe der Anschlussstelle Sigmarszell auf der A96 festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hatte den Türken mit einem Vollstreckungshaftbefehl wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ausgestellt. Das Landgericht Darmstadt verurteilte den Mann 2011 wegen bandenmäßigen Handel mit großen Mengen Heroin und unerlaubten Aufenthalts zu einer Haftstrafen von zwei Jahren und neun...

  • Lindau
  • 19.12.19
  • 1.249× gelesen
Symbolbild

Gewalt
Schlägerei in Lindau: Jugendlicher (18) mit Messer und Baseballschläger verletzt

Bei einer Schlägerei unter mehreren Jugendlichen ist am Montagnachmittag ein 18-Jähriger in Lindau verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren der 18-Jährige aus Eggenfelden mit einem ebenfalls 18-jährigen Lindauer aneinander geraten. Nach dieser Schlägerei griffen dann mehrere Jugendlichen den Eggenfelder mit einem Messer und einem Baseballschläger an. Der 18-Jährige erlitt unter anderem eine Schnittverletzung am Knie und musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.  Laut...

  • Lindau
  • 17.12.19
  • 7.562× gelesen
  •  1

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020