Lindau - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei (Symbolbild).
6.271× 1

Ungebetener Gast
Störung einer Betriebsfeier in Lindau endet in Polizeigewahrsam

Am Freitagabend wurde eine Betriebsfeier eines Lindauer Unternehmens durch einen ungebetenen 49-jährigen Radfahrer gestört. Da dieser mehrfach durch den Geschäftsführer aufgefordert wurde das Gelände zu verlassen und er dieser Aufforderung keinerlei Folge leistete, wurde die Polizei Lindau hinzugezogen. Mann landet in PolizeigewahrsamAuch nach Aufforderung der eingesetzten Beamten und nach Erteilung eines Platzverweises weigerte sich der Herr zu gehen. Aufgrund dessen wurde der Mann in...

  • Lindau
  • 02.07.22
Polizei (Symbolbild)
6.448×

Körperverletzung
Mann (25) verteilt "Respektschellen" an Jugendlichen (16) bei Lindauer Tankstelle

Ein 25-jähriger Mann hat am späten Freitagabend in unmittelbarer Nähe einer Lindauer Tankstelle einen 16-jährigen Jugendlichen geschlagen. Auslöser der Auseinandersetzung war die Frage nach einem Feuerzeug. Jugendlicher kassiert Ohrfeigen - "Respektschellen"Der 16-jährige Besitzer des Feuerzeugs habe sich laut dem 25-jährigen Täter respektlos ihm gegenüber verhalten. "Dies war für ihn der Anlass, dem 16-Jährigen mehrere Schläge mit der flachen Hand als 'Respektschellen' ins Gesicht zu...

  • Lindau
  • 02.07.22
Sachbeschädigung auf dem Alten Aeschacher Friedhof in Lindau. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
797×

Hosengürtel von Tatverdächtigem gefunden
Wer hat vier Gräber auf dem alten Aeschacher Friedhof in Lindau beschädigt?

Ein Zeuge teilte der Lindauer Polizeiinspektion am Mittwochnachmittag mit, dass auf dem alten Aeschacher Friedhof Sachbeschädigungen an vier Gräbern begangen wurden. Es wurden Grablichter und Bilderrahmen beschädigt. Polizei ermittelt Vor Ort hielt sich ein 55-jähriger Mann auf, auf den die Beamten trafen. An einem der Gräber konnte sein Hosengürtel aufgefunden werden. Er bestritt jedoch, irgendetwas mit den Sachbeschädigungen zu tun zu haben. Die weiteren Ermittlungen dazu dauern an. Der...

  • Lindau
  • 30.06.22
Landschaftsschutzgebiet (Symbolbild)
3.869× 1

Verbotsschilder ignoriert
Parken im Landschaftsschutzgebiet: Wieder Parksünder im Allgäu!

Das Allgäu: Ziel von Touristen und Ausflüglern, besonders an Wochenenden mit schönem Wetter. Das sonnige Hochsommerwetter am vergangenen Wochenende hat wieder zahlreiche Menschen in die Region gelockt - mit Folgen: Die Polizei im Allgäu beklagt einmal mehr, dass viele Menschen in Landschaftsschutzgebieten parken. Parkverbotsschilder einfach wegignoriertDie Polizei Füssen zum Beispiel hat am Sonntag insgesamt 23 Autofahrer erwischt, die im Landschaftsschutzgebiet im Bereich Rieden / Forggensee...

  • Lindau
  • 27.06.22
Die Bundespolizei hat bei Lindau bei Kontrollen gleich fünf Haftbefehle vollstreckt. (Symbolbild)
9.064×

Vier Männer hinter Gitter
Bundespolizei vollstreckt bei Lindau fünf Haftbefehle in acht Stunden

Am Freitag (24. Juni) hat die Bundespolizei innerhalb von acht Stunden fünf Haftbefehle vollstreckt. Die Beamten lieferten die vier gesuchten Männer in die Justizvollzugsanstalt Kempten ein. Zwei Gesuchte in einem BusAm Freitagmorgen stellten Bundespolizisten auf der BAB 96 in einem Fernreisebus aus Barcelona gleich zwei Reisende fest, gegen die Vollstreckungshaftbefehle vorlagen. Ein gambischer Staatsangehöriger wurde von der Staatsanwaltschaft Berlin wegen Verstoßes gegen das...

  • Lindau
  • 26.06.22
Am Freitag und Sonntag vergangene Woche haben Fahrraddiebe in Lindau ein E-Bike und ein Mountainbike gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. (Symbolbild)
3.418×

Geklaut trotz Schloss
Fahrraddiebstähle in Lindau: Unbekannte klauen E-Bike und Fahrrad im Gesamtwert von über 5.000 Euro

In Lindau häufen sich in letzter Zeit wieder die Fahrrad-Diebstähle. So haben vergangene Woche unbekannte Diebe zwei Fahrräder gestohlen. Eines davon war ein E-Bike im Wert von über 4.000 Euro.  E-Bike trotz Schloss gestohlenDas E-Bike gehört einem 55-jährigen Mann. Am Freitag, den 17. Juni, haben zwischen 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr Unbekannte das hochwertige E-Bike im Wert von 4.300 Euro gestohlen, trotz Sicherheitsschloss. Es handelte sich dabei um ein E-Bike der Marke KTM in schwarz mit...

  • Lindau
  • 24.06.22
Viel zu tun gab es für Beamte bei Grenzkontrollen der Bundespolizei in Lindau. (Symbolbild)
2.364×

Ereignisreiche Nacht in Lindau
Kontrollen der Bundespolizei: Haftbefehle und Gewalt gegen Beamte

In der Nacht auf Freitag (24. Juni) kam es an der Kontrollstelle Sigmarszell zu drei Anzeigen wegen Gewaltdelikten gegen Lindauer Bundespolizisten und zur Vollstreckung eines Haftbefehls. Ein weiterer Haftbefehl wurde am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus ausgeführt. G7-Kontrolle: Zwei Beamte mussten ins Krankenhaus Drei Deutsche (zwei 19-Jährige und ein 17-Jähriger), wurden im Zuge einer G7-Grenzkontrolle an der Autobahn A96 bei Sigmarszell durch Bundespolizeibeamte überprüft. Alle drei...

  • Lindau
  • 24.06.22
Auf einem Parkplatz in Lindau hat eine 80-jährige Seniorin am Dienstagnachmittag ein geparktes Auto gerammt. Dabei entstand ein Gesamtschaden von knapp 17.000 Euro. Die Polizei vermutet gesundheitliche Probleme als Unfallursache. Die 80-Jährige habe bei der Unfallaufnahme orientierungslos gewirkt.  (Symbolbild).
1.574×

Wegen gesundheitlicher Probleme Kontrolle verloren
Seniorin (80) verursacht 17.000 Euro Schaden auf Parkplatz in Lindau

Am Dienstagnachmittag hat eine 80-jährige Autofahrerin auf einem Parkplatz in Lindau ein Auto beschädigt. Als die Seniorin gegen 16:00 Uhr auf den Parkplatz fuhr, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte gegen den geparkten Wagen. Die Polizei vermutet gesundheitliche Probleme als Unfallursache Seniorin wirkte orientierungslosDas geparkte Auto wurde durch den Zusammenprall noch einen halben Meter weit nach vorne gegen die Parkplatzbegrenzung geschoben. Laut Polizeimeldung wirkte...

  • Lindau
  • 22.06.22
In den vergangenen Tagen hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen in Füssen und Lindau insgesamt 14 Haftbefehle vollstreckt. (Symbolbild)
12.582×

In wenigen Tagen
14 Haftbefehle bei Grenzkontrollen in Füssen und Lindau vollstreckt

Anlässlich des G7-Gipfels in Elmau kontrolliert die Bundespolizei aktuell verstärkt die Einreise an den deutschen Grenzen. In den vergangenen Tagen wurden an den Grenzübergängen Füssen und Lindau insgesamt 13 offene Haftbefehle vollstreckt. Dabei wurden laut Angaben der Polizei etwa 14.000 Euro Justizschulden eingetrieben. Mehrere Personen mussten in Haft. Fahrgemeinschaft angehalten Bereits am Donnerstag (16. Juni) hatte eine deutsch-türkische Fahrgemeinschaft die Bundespolizisten am...

  • Lindau
  • 22.06.22
Bundespolizisten fanden bei einer Kontrolle auf der A96 über ein Kilogramm Marihuana in einem Auto. Einer der drei Insassen, ein 29-jähriger Mann aus Gambia wollte außerdem ohne gültige Papiere einreisen. (Symbolbild)
4.147× 1

Mit Drogenpaket zur Grenzkontrolle
Bundespolizei erwischt Drogenschmuggler auf der A96 bei Lindau

Am Donnerstagmorgen (16. Juni) hat die Bundespolizei bei einer Kontrolle auf der A96 bei Lindau drei Drogenschmuggler erwischt. Die beiden Männer aus Gambia und ihr italienischer Mitfahrer hatten versucht über ein Kilogramm Marihuana nach Deutschland zu schmuggeln. Außerdem wollte einer von ihnen ohne gültige Dokumente einreisen.  Illegale EinreiseDer 30-jährige gambische Fahrer konnte sich ausweisen und gültige Dokumente vorweisen. Sein 29-jähriger Beifahrer konnte sich zwar mit seinem...

  • Lindau
  • 22.06.22
Während eines Einsatzes hat ein 51-jähriger Mann eine Polizistin mit einer Dose beworfen. Die Beamtin wurde im Gesicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. (Symbolbild)
673×

Heftiger Widerstand
Dose ins Gesicht geworfen: Betrunkener Mann (51) verletzt Polizistin in Lindau

Am Sonntagabend hat ein 51-jähriger Mann eine Polizistin bei einem Einsatz wegen Ruhestörung verletzt. Der amtsbekannte, betrunkene Mann warf eine Dose nach der Beamtin. Sie erlitt eine Verletzung im Gesicht, die im Krankenhaus behandelt werden musste.  Streit eskaliert Zuvor war es in einer Wohnung in Fischergasse zu Streitereien zwischen dem Mann und einem 26-jährigen Wohnungsvermieter gekommen, bei dem der 51-jährige untergekommen ist. Der 26-Jährige wollte ihn schließlich aus der Wohnung...

  • Lindau
  • 20.06.22
Ein Kind hat seinem Vater und einem anderen Kind Geld gestohlen. (Symbolbild)
4.560× 1

Basketball und Vermisstenanzeige
Junge (12) klaut in Lindau erst seinem Vater und dann anderem Kind Geld

Am Donnerstag, gegen 16:30 Uhr hat ein 12-jähriger Junge einem anderen Jungen auf einem Basketballplatz in Lindau Geld geklaut. Zuvor hatte der 12-Jährige bereits seinem Vater Geld gestohlen.  Basketball ins Gesicht geworfenMehrere Jugendliche hatten auf dem Basketballplatz am Sina-Kinkelin-Platz gespielt. Einer von den Jugendlichen, ein 13-jähriger Junge, wurde dann von einem unbekannten Jungen angesprochen. Aus bisher der Polizei unbekannten Gründen kam es zu einem Streit. zwischen den beiden...

  • Lindau
  • 18.06.22
In Lindau hat ein Autofahrer eine Radfahrerin angefahren. (Symbolbild)
4.596× 1

Zeugen merkten sich das Kennzeichen
Radfahrerin (35) verletzt sich in Lindau schwer - Unfallverursacher fährt einfach weiter

Am Donnerstagabend gegen 20.00 Uhr hat sich im Bereich der Bleichekreuzung in Lindau eine 35-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Ein Autofahrer hatte die Frau angefahren und sie dann einfach liegen gelassen. Von Auto zu Boden geschleudertDie 35-Jährige Frau fuhr die Bregenzer Straße entlang und wollte auf Höhe der Bodenseebank nach links in die neue Radunterführung Richtung Bregenzer Straße abbiegen. Sie ordnete sich dabei auf dem linken Fahrstreifen ein. Dabei fuhr sie ein von hinten...

  • Lindau
  • 18.06.22
Ein 34-jähriger Autofahrer ist mit einem angerauchten Joint in der Hosentasche in Lindau erwischt worden. Außerdem war er ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. (Symbolbild).
1.306×

Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs
Angerauchter Joint in der Hosentasche: Polizei stoppt Drogenfahrt in Lindau

Am Freitagmorgen ist in Lindau ein 34-jähriger Autofahrer unter Drogeneinfluss hinterm Steuer erwischt worden. Der Mann war den Beamten bereits aufgefallen, bei einer Kontrolle bemerkten sie dann starken Marihuanageruch. Joint vor der Fahrt gerauchtKurz darauf fanden die Polizisten einen angerauchten Joint in der Hosentasche des Fahrers. Offenbar hatte er diesen unmittelbar vor der Fahrt angefangen zu rauchen. Bei der Kontrolle stellte sich außerdem heraus, dass der 34-Jährige nicht im Besitz...

  • Lindau
  • 11.06.22
Ein 41-Jähriger angelte an der Lindauer Ach. (Symbolbild)
2.321×

Angelruten sichergestellt
Fischwilderei in der Lindauer Ach? Wasserschutzpolizei überprüft Stuttgarter (41)

Ein Zeuge teilte am Donnerstagmorgen der Lindauer Polizei mit, dass an der Ach im Bereich der Bregenzer Straße eine Angel ausgelegt wäre und sich auch ein Fisch am Haken befinden würde. Daraufhin wurde die Angelstelle durch Beamte der Wasserschutzpolizei überprüft. Dabei konnte dann ein 41-jähriger Mann aus Stuttgart an der Stelle angetroffen werden. Die Erlaubnis zum dortigen Fischen sei ihm mündlich vom Berechtigten erteilt worden. Die benutzten Angelruten wurden vorläufig sichergestellt. Nun...

  • Lindau
  • 11.06.22
In Lindau ist es am Donnerstagmittag zu einem Betriebsunfall gekommen. Ein 34-jähriger Landwirt hatte sich bei Arbeiten an einer Apfelreinigungsanlage verletzt. (Symbolbild).
4.860×

Kein Fremdverschulden
Landwirt (34) bei Arbeitsunfall in Lindau verletzt

In Lindau ist es am Donnerstagmittag zu einem Betriebsunfall gekommen. Ein 34-jähriger Landwirt hatte sich bei Arbeiten an einer Apfelreinigungsanlage verletzt. Kein Fremdverschulden Der 34-Jährige hatte mit einem Wasserschlauch die Bürsten der Maschine abgespritzt als er mit dem Ärmel seiner Arbeitsjacke zu nah an die Antriebsräder der Maschine kam. Wie die Polizei berichtet wurde der Mann dann seitlich an die Maschine gezogen. Dabei erlitt er oberflächliche Hautabschürfungen und leichte...

  • Lindau
  • 10.06.22
Ein 31-Jähriger hat in einem Lindauer Treppenhaus in der Nacht auf Freitag randaliert. (Symbolbild)
705×

Anwohner bedroht
Mann (31) randaliert in Lindauer Treppenhaus

Ein betrunkener 31-Jähriger hat am frühen Freitagmorgen gegen 03:15 Uhr im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Lindau randaliert und die Dekoration dort beschädigt. Der Mann bedrohte und beleidigte einen Anwohner, der daraufhin die Polizei rief. Auch als die Beamten eintrafen, beruhigte sich der 31-Jährige nicht. Deshalb wurde er laut Polizei in Sicherheitsgewahrsam genommen. Ermittlungsverfahren eingeleitetSeinen Alkoholrausch konnte der Randalierer dann in der Zelle bei der Polizei...

  • Lindau
  • 10.06.22
Ein betrunkener Mann hat am Montagmorgen im Garten seines Nachbarn einigen Schaden angerichtet. Der 24-Jährige hatte den Heimweg nicht mehr gefunden und war auf dem Nachbargrundstück gelandet. Dort beschädigte er unter anderem Gartenmöbel und Dekofiguren. (Symbolbild)
1.418×

Gartenmöbel und Figuren beschädigt
Verirrt in Lindau: Betrunkener (24) randaliert im Nachbargarten

Am Montagmorgen hat ein betrunkener Mann den Garten seines Nachbarn verwüstet. Der 24-jährige hatte offenbar den Weg nach Hause nicht gefunden und war stattdessen auf dem Nachbargrundstück gelandet. Dort richtete er einigen Schaden an.  Über 1,5 Promille im BlutUnter anderem beschädigte er einige Gartenfiguren und schmiss Gartenmöbel herum. Der Nachbar alarmierte die Polizei, die dem jungen Mann half nach Hause zu kommen. Ein Alkoholtest ergab bei dem 24-Jährigen einen Wert von über 1,5...

  • Lindau
  • 08.06.22
In Lindau wollte ein angetrunkener Gast ein Lokal nicht verlassen. Der 58-Jährige verhielt sich sehr aggressiv und bedrohte den Kellner mit einem Messer (Symbolbild).
1.506×

Angetrunken und aggressiv
Kellner mit Messer bedroht: Gast (58) weigert sich Lindauer Lokal zu verlassen

Am Montagnachmittag hat es ein Kellner in Lindau mit einem äußerst unangenehmen Gast zu tun bekommen. Der 58-Jährige hatte in einem Lokal im Inselgraben mehrere Getränke bestellt und bezahlt. Nachdem er ausgetrunken hatte, forderte der Kellner ihn auf das Lokal zu verlassen. Doch der Gast weigerte sich und verhielt sich sehr aggressiv.  Polizei greift einSchließlich zückte der angetrunkene 58-Jährige ein Multifunktionsmesser, das der Kellner ihm aus der Hand schlagen konnte. Danach alarmierte...

  • Lindau
  • 07.06.22
Wegen unsittlichem Verhalten wurde ein betrunkenes Pärchen aus der Therme Lindau rausgeworfen. Kurze Zeit später wurden sie hinterm Steuer eines Wagens erwischt. Das Paar flüchtete mit über 100 Stundenkilometern durch die Stadt.  (Symbolbild)
13.525× 2

Rauswurf wegen unsittlichem Verhalten
Betrunkenes Paar fliegt aus Lindauer Therme und fährt mit über 100 Sachen durch die Stadt!

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in der Lindauer Therme zwischen einem Pärchen und einem Mitarbeiter der Therme zum Streit gekommen. Das betrunkene Pärchen, ein 24-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau, waren zuvor durch unsittliches Verhalten aufgefallen. Mit über einem Promille hinterm SteuerAls der Angestellte die beiden aufforderte zu gehen, weigerten sie sich. Außerdem wollten sie nicht den vollen Eintrittspreis zahlen. Erst als die Polizei eintraf, verließ das Paar die Therme....

  • Lindau
  • 30.05.22
Bei Lindau hat am Sonntagnachmittag ein 26-jähriger Autofahrer versucht auf der B31 in Fahrtrichtung Kressbronn zu wenden. Dabei übersah er einen von hinten kommenden 51-jährigen Motorradfahrer.  (Symbolbild)
1.013×

Auf B31 versucht zu wenden
Motorradfahrer (51) nach Unfall auf B31 bei Lindau schwer verletzt

Bei Lindau hat am Sonntagnachmittag ein 26-jähriger Autofahrer versucht auf der B31 in Fahrtrichtung Kressbronn zu wenden. Dabei übersah er einen von hinten kommenden 51-jährigen Motorradfahrer.  Motorradfahrer schwer verletzt Der Motorradfahrer war gerade dabei auf der Höhe der Brücke am Motzacher Wald eine Fahrzeugkolonne zu überholen, als der 26-Jährige plötzlich ausscherte. Laut Polizeibericht wollte er auf der Straße verbotswidrig wenden. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr bremsen und es...

  • Lindau
  • 30.05.22
Die Wasserwacht hat nach einem Sturm ein Segelboot auf dem Bodensee geborgen. (Symbolbild)
1.299× 1

Wasserwacht im Einsatz
Seenot auf dem Bodensee: Segelboot droht nach Sturm auf Grund zu laufen

Auf dem Bodensee ist am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, ein Segelboot in Seenot geraten. Der Grund dafür war ein Sturm, der die Segel des Bootes zerriss. Dadurch drohte das Boot der Polizei zufolge auf Grund zu laufen.  In den Hafen geschlepptDie Wasserwacht rückte aus und konnte das Segelboot schließlich bergen. Es wurde in den Lindauer Hafen geschleppt. Der Bootsführer blieb unverletzt.

  • Lindau
  • 20.05.22
Die Feuerwehr rückte in Lindau wegen einer Wohnung aus, aus der Rauch kam. (Symbolbild)
583×

Rauchmelder wegen Lärm deaktiviert
Mitbewohnerin bemerkt Rauch und verhindert Brand in Lindau

Im Wannental in Lindau hat eine Frau einen Brand in der Wohnung einer Mitbewohnerin verhindert. Die Frau bemerkte Rauchgeruch, der durch ihr offenes Fenster kam. Daraufhin sah sie Qualm aus einer anderen Wohnung aufsteigen. 83-Jährige öffnet nichtDie Frau klopfte und klingelte an der Tür der Wohnung aus der der Rauch kam. Die dort wohnende 83-jährige Dame öffnete aber nicht. Sie alarmierte deshalb die Feuerwehr, die die 83-Jährige schließlich aus der stark verqualmten Wohnung holte. Die Ursache...

  • Lindau
  • 18.05.22
Die Bundespolizei hat am Samstagvormittag einen albanischen Staatsangehörigen in sein Heimatland zurückgewiesen. (Symbolbild)
734× 1

Kontrolle an Lindauer Bahnhof
Albaner will mit geändertem Namen einreisen - Polizei weist ihn in Heimatland zurück

Die Bundespolizei hat am Samstagvormittag einen albanischen Staatsangehörigen in sein Heimatland zurückgewiesen. Der Mann hatte am Vortag versucht, mit einem geänderten Nachnamen über seine unerlaubte Einreise hinwegzutäuschen. Polizei kontrolliert an Lindauer BahnhofWie die Polizei berichtet, kontrollierte eine Streife der Lindauer Bundespolizei am Freitagabend am Bahnhof Lindau-Reutin die einreisenden Fahrgäste eines Railjets aus Österreich. Unter den Reisenden befand sich auch ein...

  • Lindau
  • 17.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ