Kinder
Zwei Dutzend Eltern bei Demonstration auf Lindauer Insel dabei

'Jugendamtswillkür zerstört intakte Familien' steht auf den roten T-Shirts. Knapp zwei Dutzend Mütter und Väter haben sich auf dem Stiftsplatz in Lindau getroffen, um gegen Jugendämter, aber auch gegen Familienrichter und Gutachter zu demonstrieren.

Sie wehren sich gegen nach ihrer Ansicht ungerechtfertigte Inobhutnahmen von Kindern - die sie nach eigenen Angaben selbst seit Jahren erlebten.

Etliche der Demonstranten schildern vor dem Lindauer Stiftsgebäude, in dem sich Landratsamt und Amtsgericht befinden, ihre persönlichen Schicksale. Mal sei das Kind mitten in der Nacht weggeholt worden, in einem anderen Fall im Krankenhaus, wohin man die Familie gelockt habe.

Einig sind sich die Mütter und Väter, dass ihr Kindesentzug niemals rechtens gewesen sei. Lautstark protestieren sie, bezeichnen Gutachten als falsch, verwehren sich gegen angeordnete psychiatrische Therapien. Vorwürfe äußerte März sowohl gegen Landrat Elmar Stegmann und Jugendamtsleiter Patrick Zobel als auch die beiden Familienrichter Ralf Grunert und Klaus Harter.

Den ganzen Bericht über die Lindauer Demonstration gegen Kindesentzug und die Reaktionen der Behörden finden Sie in Der Westallgäuer vom 13.06.2013 (Seite 29).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen