Tourismus
Weniger Touristen auf der Insel Mainau

Die Blumeninsel Mainau hat im vergangenen Jahr weniger Touristen angelockt als im Jahr zuvor. Dennoch habe man mit 1,26 Millionen Gästen die Erwartungen erfüllt, teilte die Mainau AG mit. 2011 waren es rund 400.000 Besucher mehr. Für 2013 rechnet die Blumeninsel erneut mit rund 1,2 Millionen Besuchern. Bislang sei die Saison allerdings "durchschnittlich" verlaufen. Grund dafür sei das schlechte Wetter.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020