Vermisstensuche
Vermisste Frau bei Hergensweiler tot aufgefunden

Eine 73-jährige Frau ist bei einer groß angelegten Vermisstensuche im Westallgäu tot aufgefunden worden. Nach Angaben der Polizei war die Seniorin aus Hergensweiler am Samstag nicht von einem Spaziergang nach Hause gekommen.

Daraufhin wurde eine erste Suchaktion gestartet, die allerdings gegen 1 Uhr wegen Dunkelheit ergebnislos abgebrochen wurde. Am Sonntag bei Tageslicht durchkämmten erneut rund 150 Feuerwehrleute, unterstützt von Hundeführern der Polizei und einem Hubschrauber, das 68 Hektar große Naturschutzgebiet Rotasweiher-Degermoos, das Bayern und Baden-Württemberg verbindet.

Gegen Mittag wurde die Vermisste schließlich leblos am Waldrand aufgefunden. Es war wohl ein Unfall. Die Polizei schließt ersten Ermittlungen zufolge ein Fremdverschulden aus.

Mehr über den Fall erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 10.11.2014 (Seite 27).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Benjamin Schwärzler aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019