Fahrpreiserhöhung
Verkehrsverbund im Landkreis Lindau (bodo) wird teurer

Die bodo-Tickets werden ab dem neuen Jahr teurer. (Symbolbild)
  • Die bodo-Tickets werden ab dem neuen Jahr teurer. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Fahrpreise im bodo werden ab 1. Januar 2021 um durchschnittlich 2,9 % teurer, gibt der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund in einer Pressemitteilung bekannt. 

Fahrpreise im Detail

  • Der Einzelfahrschein in Preisstufe 1 kostet künftig 2,40 Euro. In den Preisstufen 2 – 8 steigen die Preise zwischen 15 und 25 Cent.
  • Auch die Einzel-Tageskarten werden um 20 bis 50 Cent angehoben
  • Die Monatskarte kostet 1,50 Euro (Preisstufe 1) bzw. 6,00 Euro (Netzkarte) mehr, die Abokarte und das AboMobil18 werden um 1,00 Euro (Preisstufe 1) bzw. 3,55 Euro (Netzkarte) teurer. Das AboMobil63 kostet nächstes Jahr 48,90 Euro monatlich.
  • Preisstabil bleiben die GruppenTageskarten, der Zuschlag für das Premium-Abo und die Partnerkarte zum AboMobil63.
  • Die Schülermonatskarten werden zwischen 60 Cent (Preisstufe 1) und 3,50 Euro (Netzkarte) teurer, der Eigenanteil für kostenerstattungsberechtigte Schüler der Landkreise Bodenseekreis und Ravensburg beträgt ab Januar 2021 somit 38,20 Euro (bisher 37,60 Euro). 

Information im Netz

Alle Fahrpreise sind unter www.bodo.de im Seitenbereich Tickets abrufbar.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen