Special Landtagswahlen SPECIAL

Allgäu
Piratenpartei plant Aktion zur Oberbürgermeisterwahl in Lindau

Nach der gestrigen Landtagswahl in Berlin, ist die Piratenpartei auch bei uns im Allgäu im Aufwind. Zwar ist die Gruppierung in unserer Region noch sehr klein, dennoch sind auch hie bereits offentlichkeitswirksame Aktionen geplant, erklärt Fritz Effenberger, Vorstandsvorsitzender im Bezirk Schwaben. So sei beispielsweise eine Aktion zur Oberbürgermeisterwahl in Lindau geplant. Die Piratenpartei hatte gestern in Berlin mit fast neun Prozent erstmals in ihrer Geschichte der Einzug in ein Landesparlament geschafft. Deutschlandweit haben sie derzeit 12.000 Mitglieder.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen