Drei Menschen von Delta-Variante betroffen
Niedrige Corona-Inzidenz in Lindau: keine Reihentestungen in Asylbewerber-Unterkünften mehr

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Lindau ist nach Angaben des Landratsamtes aktuell "stark rückläufig".
  • Das Infektionsgeschehen im Landkreis Lindau ist nach Angaben des Landratsamtes aktuell "stark rückläufig".
  • Foto: arl Nömayr auf Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Lindau ist nach Angaben des Landratsamtes aktuell "stark rückläufig". Die Inzidenz im Landkreis liegt momentan bei 12,2. Das entspricht zehn Fällen in den vergangenen sieben Tagen. "Derzeit muss keine Person stationär behandelt werden und es gab in dieser Woche auch keine Todesfälle", so das Landratsamt. 

Reihentestungen abgeschlossen

Vor etwa zwei Wochen war die Inzidenz im Landkreis auf über 50 gestiegen. Der Grund waren Corona-Ausbrüche in Asylbewerberunterkünften und einzelne Fälle an Schulen. Laut Landratsamt sind die Reihentestungen in den Asylbewerberunterkünften nun abgeschlossen. Auch an den Schulen und Kindertagesstätten habe es keine neuen Infektionen gegeben.

Drei Menschen von Delta-Variante betroffen

Insgesamt drei Menschen sind im Landkreis momentan von der Delta-Variante (indische Mutation) betroffen. Die Infektionen stehen unmittelbar miteinander in Zusammenhang. 

Landrat wirbt für Impfungen 

Auf den Wartelisten der Impfzentren stehen nur noch wenige Menschen mit einer Priorisierung. "Es wurde auch bereits mit Impfungen außerhalb der Priorisierung begonnen", so das Landratsamt. Dazu Landrat Stegmann: "Wir kommen gut voran und bitten Bürgerinnen und Bürger, die sich bisher noch nicht angemeldet haben, sich online für einen Impftermin registrieren zu lassen." Die Anmeldung erfolgt unter www.impfzentren.bayern.de, denn über die Impf-Hotline können keine Termine vereinbart werden.

Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen