Lindau
Neuer Pfarrer für Pfarreiengemeinschaft Lindau

Der umstrittene Pfarrer Georg Alois Oblinger aus Ichenhausen im Landkreis Günzburg wird nach Lindau versetzt. Der katholische Seelsorger und Autor übernimmt am 1. September die Pfarreiengemeinschaft Lindau. Oblinger war zuletzt in die Schlagzeilen geraten, weil Bischof Konrad Zdarsa ihm eine Publikationssperre erteilt hatte.

Oblinger schrieb jahrelang für eine rechtsgerichtete Wochenzeitung.

Die Versetzung nach Lindau habe aber nichts mit der jüngsten Diskussion zu tun, so der Sprecher des Bischofs.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen