Fahrverbot
Mit über 60 Kmh zu schnell in Lindau unterwegs

Viel zu schnell und schon ist der Schaden groß: Drei Monate Fahrverbot in Deutschland und 480 Euro Geldbuße muss jetzt ein 25-jähriger PKW-Fahrer aus Österreich leisten, weil er in Lindau statt 60 Km/h mit 134 Km/h gefahren ist. Wie die Polizei mitteilt, wurden innerhalb einer Stunde fünf Pkw-Fahrer mit Geschwindigkeiten von über 70 km/h gemessen. Dabei war auch der 25-jähriger Pkw-Fahrer.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen