Kommunalwahl
Lindauer CSU nominiert erneut Landrat Elmar Stegmann

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann wird bei der Kommunalwahl im März 2014 erneut kandidieren. Der CSU-Kreisverband hat den 42-Jährigen bei der Nominierungsversammlung in der Cafeteria der Lebenshilfe Lindenberg mit 56:0 Stimmen nominiert. Nach aktuellem Stand wird Stegmann der einzige Bewerber für dieses Amt sein. Alle anderen Parteien werden wohl niemanden ins Rennen schicken. Dennoch versprach Stegmann, einen 'engagierten Wahlkampf' führen zu wollen. Auch, damit die CSU weiterhin die stärkste Fraktion im Lindauer Kreistag bleibt. Stegmann ist seit Mai 2008 im Amt. Zuvor war er Oberbürgermeister der Stadt Leutkirch.

Den ganzen Bericht über die CSU-Nominierungsveranstaltung zur Kommunalwahl im Landkreis Lindau finden Sie in Der Westallgäuer vom 09.11.2013 (Seite 39).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ