Arbeitsmarkt
Jedes Jahr im Sommer steigt im Westallgäu die Arbeitslosenquote

  • Foto: Sebastian Kahnert (dpa-Zentralbild)
  • hochgeladen von Aimée Jajes

Der Blick auf die Zahlen des Arbeitsmarktes stimmt Wolfgang Scholz, Leiter der Lindauer Agentur, zufrieden. Mit 21 Arbeitslosen mehr haben wir in etwa das Niveau vom vergangenen Jahr gehalten. <%IMG id='1009327'%>

Dass die Zahl im August nach oben geht, liegt unter anderem an den Jugendlichen, die ihre Lehre oder die Schule abgeschlossen haben, erklärt Scholz. Ein weiterer Grund für die höhere Arbeitslosenquote im August sei, dass einige Betriebe Ferien machen.

Falls jemand noch auf der Suche nach einer Lehrstelle sein sollte, rät Scholz diesem, sich möglichst schnell bei der Agentur zu melden. 'Es gibt nach wie vor genügend Stellen.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen