Stadtentwicklung
Inselstadt Lindau bekommt Förderung

Für insgesamt 1,6 Millionen Euro werden in Schwaben zehn historische Stadt- und Ortskerne aus dem Bund-Länder-Programm Städtebaulicher Denkmalschutz unterstützt. Auch im Allgäu kommt die Förderung an. Die Inselstadt Lindau wird mit insgesamt 60.000 Euro bedacht. Wie Innenminister Joachim Herrmann bekannt gab, liege der Förderschwerpunkt in der energetischen Sanierung und Umnutzung von erhaltenswerten Gebäuden. Bayernweit stehen insgesamt 16,5 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm Städtebaulicher Denkmalschutz zur Verfügung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen